Media Center für Windows 10: So gehts

PCtipp zeigt in diesem kleinen Workshop, wie Sie Schritt für Schritt bei Ihrem Windows-10-Betriebssystem (32 und 64 Bit) die beliebte Media-Center-Suite von Microsoft nachinstallieren.

von Daniel Bader 09.08.2018
Das Media Center von Microsoft Das Media Center von Microsoft Zoom© PCtipp

Problem Windows Media Center und Windows 10: Böse Überraschung für alle, die nach dem Update von Windows 7 auf Windows 10 das Media Center starten wollen. Microsoft hat das beliebte Multimedia-Tool aus der 10er-Version von Windows entfernt. PCtipp zeigt, wie Sie das Media Center nachinstallieren.

Lösung: Mit einem Trick können Sie die originale Media-Center-Datei, so wie Sie es von den vorherigen Windows-Versionen her kannten, auch für das aktuelle Betriebssystem nachinstallieren. Was Sie dafür benötigen, ist die entsprechende Media-Datei, die Sie installieren. PCtipp stellt Ihnen dazu die Media-Center-Datei (in RAR-Versionen für 32 und 64 Bit) hier zum Download bereit.

Installieren Sie nacheinander die Dateien «_TestRights.cmd» und «Install.cmd» Installieren Sie nacheinander die Dateien «_TestRights.cmd» und «Install.cmd» Zoom© PCtipp

Schritt für Schritt

So gehts: Laden Sie die entsprechend benötigte Datei herunter. Haben Sie Windows in der 32-Bit-Version, laden Sie «MWC86.zip» herunter, für die 64-Bit-Version klicken Sie bitte auf «WMC64.zip» und speichern die Datei lokal auf Ihrem PC. Entpacken Sie die entsprechende Datei in den zuvor erstellten Ordner «MediaCenter10». Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Datei «_TestRights.cmd» und installieren Sie diese und zwar «Als Administrator ausführen». Nach einem Neustart gehen Sie wiederum in den entpackten Dateiordner und wählen nun «Install.cmd» aus. Klicken Sie auch hier mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen nochmals «Als Administrator ausführen» aus. Der Installer arbeitet nun die komplette Installation ab. Nach Beenden suchen Sie die Datei «Media Center» und erstellen am besten eine Verknüpfung auf dem Desktop.

Achtung: Setzen Sie sicherheitshalber vor der Installation einen Wiederherstellungspunkt. Falls es bei der Installation zu Problemen kommt, können Sie den PC in seinen vorherigen Zustand zurücksetzen.

  • Windows Media Center, 64 Bit

    Freeware für Windows 10.

    Version: ; Sprache: Deutsch; Kategorie: Betriebssystem
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    60%
    20%
    20%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

  • Windows Media Center, 32 Bit

    Freeware für Windows 10.

    Version: ; Sprache: Deutsch; Kategorie:
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    50%
    50%
    0%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • roli07 09.08.2018, 15.49 Uhr

      Oberhammer! Vielen Dank, darauf habe ich gewartet, funktioniert super.

    • AVP 09.08.2018, 18.06 Uhr

      Hallo Ich habe alles so gemacht wie angegeben. Und die Datei mit Symbol ist auch zu finden unter Windows Zubehör. Doch ein Klick darauf bringt die Information: Das Programm kann aufgrund einer Softwareeinschränkungsrichtlinie nicht geöffnet werden. Wenden Sie sich an den Systemadministrator, um weitere Informationen zu erhalten. Doch ich bin der einzige Systemadministrator mit allen Rechten! Wie kann ich das Problem lösen? Danke für Hilfe AVP - Geny

    • marcel27 10.08.2018, 09.13 Uhr

      Hallo, funktioniert super, aber das selbe Problem mit Cablecom wie bisher, d.h. die digitalen Sender werden nicht erkannt. Dieses Problem ist seit Cablecom auf digital umgestellt hat und MS nichts mehr investiert/angepasst hat. Hat jemand eine Lösung/URL dazu für alle Betroffenen? marcel

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.