Suggester

So finden Sie immer den perfekten Akkord.

von Luca Diggelmann 13.07.2018

Harmonie ist die Basis guter Musik. Oder die Regel, durch deren Brechen man etwas ganz Spezielles erschafft. So oder so: Einfach ist die Harmonielehre nicht. All die Buchstabenkombinationen, Ausdrucksformen und Variationen brauchen ordentlich Erfahrung. Und manchmal hört man den perfekten Akkord bereits im inneren Ohr, kommt aber nicht darauf, welcher es denn ist.

Suggester lässt Sie einfach Akkordfolgen zusammenstellen Suggester lässt Sie einfach Akkordfolgen zusammenstellen Zoom© Screenshot / PCtipp

Suggester macht das alles ein gutes Stück einfacher. Der Hauptzweck der App ist es, passende Akkorde vorzuschlagen. Man beginnt also beispielsweise mit einem C-Dur-Akkord. Die App schlägt dann direkt eine ganze Liste passender Akkorde vor. Das Beste daran: Man kann die einzelnen Akkorde antippen und so direkt abspielen lassen. So sieht man nicht nur die blanke Theorie, sondern hört auch gleich, ob die Akkordfolge für einen passt oder nicht.

Diese Abspielfunktion gibt Suggester einen zweiten Verwendungszweck, der so nicht unbedingt geplant war. Suggester eignet sich bestens zum kreativen Ausprobieren. Die Touch-Oberfläche bietet eine extrem einfache Möglichkeit, komplexe Akkordfolgen mit einzelnen Fingertipps abzuspielen. So können Sie sich komplett auf den Klang fokussieren, ohne dabei an die Spieltechnik denken zu müssen. Gerade für Songwriter mit wenig Piano-Erfahrung ist das ein wahrer Segen.

Erste Schritte: Zu Beginn erstellen Sie ein Dokument. In diesem werden alle Ihre Akkordkombinationen gespeichert. In der kostenlosen Version von Suggester können Sie nur ein Dokument speichern. Gegen eine einmalige Gebühr von 8 Franken werden sämtliche Funktionen von Suggester freigeschaltet.

Im neuen Dokument wählen Sie zunächst eine passende Tonleiter. Tippen Sie dazu am rechten Rand auf «Change». Wählen Sie dann eine Tonleiter aus und bestätigen Sie. Sie erhalten dann eine Auswahl an Akkorden, die in die gewählte Tonleiter passen. Tippen Sie auf den Akkord, um ihn anzuhören, oder auf das Pluszeichen neben einem Akkord, um ihn zu Ihrem Song hinzuzufügen. Ihr Song ist eine Liste von Akkorden auf der linken Seite der App. Mit dem Play-Button am unteren Rand können Sie Ihre Akkordfolge abspielen. Nützlich: Unter den Akkorden finden Sie den Button «Arpeggiate». Mit diesem können Sie die Akkorde im Arpeggio abspielen, also als einzelne Noten statt alle Noten auf einmal.

Suggester ist erhältlich für iOS und macOS.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.