Auslogics Disk Defrag

Wenn Sie mit der eingebauten Defragmentier-Funktion von Windows nicht zufrieden sind, bietet Auslogic eine kostenlose Alternative.

von David Lee 18.01.2007 (Letztes Update: 26.10.2009)

Je häufiger Sie Dateien kopieren, erzeugen und löschen, Daten aus dem Netz laden oder Programme installieren, desto fragmentierter sind die Dateien auf der Festplatte. Eine Datei nennt man fragmentiert, wenn deren Daten auf der Festplatte physisch nicht am gleichen Ort gespeichert sind, sondern auf viele verschiedene Blöcke verteilt. Wenn dies der Fall ist, sehen Sie das nicht, aber möglicherweise merken Sie es daran, dass der Zugriff länger dauert.

    Zoom [1]Die Festplatte(n) Ihres PCs sollten von Zeit zu Zeit defragmentiert werden. Windows bietet dazu ein eingebautes Tool. Nicht immer sind aber die Resultate befriedigend. In unserem Kurztest defragmentierte Auslogics Disk Defrag gründlicher und schneller. Ob das immer zutrifft, könnnen wir nicht beurteilen, doch es kostet Sie nichts, dies einfach auszuprobieren.

  • Auslogics Disk Defrag

    Freeware für Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 2008, Windows 7, Windows 7.

    Version: 3.0.2.40; Sprache: Deutsch; Kategorie: Betriebssystem
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    93.6%
    2.6%
    3.8%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

  • Auslogics Disk Defrag Portable

    Freeware für Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 2008, Windows 7, Windows 7.

    Version: 3.0.2.40; Sprache: Deutsch; Kategorie: Betriebssystem
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    94.8%
    2.6%
    2.6%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • POGO 1104 17.10.2007, 11.10 Uhr

      gibt unterdessen die Version 1.4 und die Sprache kann neu auch auf Deutsch umgestellt werden. Download hier: http://www.auslogics.com/disk-defrag/ Auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zum Windows-eigenen Defragmentierer gruss, o.s.t.

    • Simone Roevens 17.10.2007, 11.35 Uhr

      Über Hinweise zu Updates sind wir immer froh :) Bitte schickt jedoch solche Tipps in Zukunft per Mail direkt an uns -> Kontakt - Thema: Download-Vorschlag. Besten Dank. Der PCtipp-Download wurde aktualisiert - Ihr könnt das Tool also wieder bei uns herunterladen.

    • Michel.Eichelberger 17.10.2007, 11.35 Uhr

      gibt unterdessen die Version 1.4 und die Sprache kann neu auch auf Deutsch umgestellt werden. Download hier: http://www.auslogics.com/disk-defrag/ Auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative zum Windows-eigenen Defragmentierer gruss, o.s.t. Das Windows Defragmentierungstool defragmentiert die Festplatte nie vollständig... Also ist es nicht schwer eine gute Alternative zu finden (rein objektiv betrachtet) ;)

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.