Firmenlink

 

LicenseCrawler: alle Seriennummern zur Hand

Einen neuen PC aufsetzen und die Seriennummern nicht zur Hand? Der LicenseCrawler durchsucht Ihren PC schnell nach allen Keys Ihrer Programme.

von Simon Gröflin 12.12.2014

Der nützliche Helfer LicenseCrawler liest sämtliche Seriennummern der installierten Programme aus. Dabei spürt die Software die Einträge der Registry auf. Weniger geeignet ist LicenceCrawler, um von einer zerschmissenen Primärpartition den Key der Windows-Version auszulesen. Dazu bietet sich unter Befolgung dieses Kummerkastens und der nützliche Helfer ProduKey an. Die Seriennummern werden nach dem Scanvorgang am Bildschirm angezeigt. Kompatibel ist der LicenseCrawler mit allen Windows-Versionen. Was Sie beachten müssen: Sie können den LicenseCrawler nicht ohne Erlaubnis des PC-Besitzers ausführen. Auf einem Rechner, mit dem Sie nicht als Administrator eingeloggt sind, wird das Tool seinen Dienst verweigern. Es sei denn, Sie haben als Benutzer dieselben Rechte. In diesem Fall führen Sie LicenseCrawler.exe per Rechtsklick als Administrator aus. 

Der Scan dauert einige Minuten: Danach können Sie Ihre Seriennummern aus dem der Liste herauskopieren Der Scan dauert einige Minuten: Danach können Sie Ihre Seriennummern aus dem der Liste herauskopieren Zoom© sgr / IDG

Erste Schritte: Entzippen Sie das Tool und führen Sie im Ordner mit den entpackten Dateien die LicenseCrawler.exe aus. Wählen Sie Option 3, um alle Seriennummern Ihres Systems auszulesen, dann Ihre Benutzersprache und klicken Sie auf OK. Klicken Sie neben dem oberen Feld bei Localhost auf den Search-Button. Der Scan startet und lässt je nach System ein paar Minuten auf sich warten. Am besten ziehen Sie sich von der ganzen Liste mittels Tastenkombination CTRL+C (für Kopieren) und CTRL+V (für Einfügen) eine Kopie in eine Word-Datei, um sie anschliessend ausdrucken zu können.

  • LicenseCrawler 1.43

    Freeware für Windows 7, Windows 8.

    Hersteller: http://www.klinzmann.name/
    Version: ; Sprache: Deutsch; Kategorie: Datenverwaltung
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    50%
    20%
    30%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • renaiolo 18.12.2014, 13.50 Uhr

      Ich hab die beiden Tools (LicenseCrawler und keyfinder) getestet. Der von LicenseCrawler ausgelesene Windows 8.1-Schlüssel ist FALSCH, der keyfinder ausgelesen RICHTIG. Falls also ein User einmal bei MS anruft mit der Bitte um telefonische Freigabe, weil beispielsweise der Lizenzkleber nmicht mehr verfügbar ist, riskiert sich dort lächerlich zu machen. Man wird einem Anrufer unterstellen, als Unberechtigter eine Lizenz zu "ergaunern". Für meinen Geschmack ist LicenseCrawler deshalb nicht zu empf[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.