PrintKey 2000 & PrintKey Pro

Mit PrintKey des Schweizers Alfred Bolliger lassen sich Bildschirmausdrucke einfach erledigen.

von Sandra Adlesgruber 06.12.1999 (Letztes Update: 08.09.2010)

    Zoom [1]Mit PrintKey 2000 und PrintKey Pro lassen sich Bildschirmausdrucke einfach erledigen. Das Programm integriert sich nach dem Start als Icon in die Taskleiste und wartet auf einen Knopfdruck auf die Print Screen-Taste (oder eine andere frei definierbare Tastenkombination). Dann öffnet sich das PrintKey-Dialog-Fenster, wo einige Bild-Manipulationen vor dem Ausdruck des Bildschirmfotos gemacht werden können.PrintKey kann nach den eigenen Bedürfnissen konfiguriert werden. Es kann der gesamte Bildschirm, das aktive Fenster oder ein bestimmter Bild-Ausschnitt für den Druck gewählt werden. Die Bildschirmfotos lassen sich auch als BMP-, GIF-, JPEG-, WMF- oder EMF-Dateien abspeichern.

Shareware oder Freeware?
Das Programm machte eine Änderung im Lizenzmodell durch. Ist PrintKey 2000 noch richtige Freeware, so ging mit dem Namenwechsel zu PrintKey Pro das Programm zur Shareware über. Die neue Version gibts nur in Englisch. Die Freeware auch auf Deutsch. Diese läuft jedoch nicht mehr unter Windows 7!     Zoom [1]Mit PrintKey 2000 und PrintKey Pro lassen sich Bildschirmausdrucke einfach erledigen. Das Programm integriert sich nach dem Start als Icon in die Taskleiste und wartet auf einen Knopfdruck auf die Print Screen-Taste (oder eine andere frei definierbare Tastenkombination). Dann öffnet sich das PrintKey-Dialog-Fenster, wo einige Bild-Manipulationen vor dem Ausdruck des Bildschirmfotos gemacht werden können.PrintKey kann nach den eigenen Bedürfnissen konfiguriert werden. Es kann der gesamte Bildschirm, das aktive Fenster oder ein bestimmter Bild-Ausschnitt für den Druck gewählt werden. Die Bildschirmfotos lassen sich auch als BMP-, GIF-, JPEG-, WMF- oder EMF-Dateien abspeichern.

Shareware oder Freeware?
Das Programm machte eine Änderung im Lizenzmodell durch. Ist PrintKey 2000 noch richtige Freeware, so ging mit dem Namenwechsel zu PrintKey Pro das Programm zur Shareware über. Die neue Version gibts nur in Englisch. Die Freeware auch auf Deutsch. Diese läuft jedoch nicht mehr unter Windows 7!

Kommentare

Keine Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.