Firmenlink

 

inSSIDer

InSSIDer sucht in der Umgebung nach WLAN-Netzen und zeigt diverse Informationen über diese an.

von Hannes Weber 26.11.2012 (Letztes Update: 24.07.2013)

Mit inSSIDer können Sie in Ihrer Umgebung nach WLAN-Netzen suchen. Das Programm findet alle Netze und Access Points in der Nähe und listet Informationen zu deren Verschlüsselung, Signalstärke und weiteren Parametern auf.

Mit inSSIDer haben Sie den absoluten WLAN-Durchblick Mit inSSIDer haben Sie den absoluten WLAN-Durchblick Zoom Erste Schritte: Führen Sie die Installation mit den Standardeinstellungen durch. Starten Sie inSSIDer. Das Tool scannt sofort die Umgebung nach WLAN-Netzen und listet alle gefundenen Zugangspunkte auf. Über die Filterleiste am oberen Bildrand können Sie die Suche einschränken.

  • inSSIDer 3

    Freeware für Windows Vista, Windows 7, Windows 8.

    Hersteller: http://www.metageek.net/products/inssider/
    Version: 3.0; Sprache: Englisch; Kategorie: Kommunikation
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    48%
    12%
    40%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • _Betschart 01.08.2013, 11.07 Uhr

      Nach dem Download des inSSIDer 3 wollte ich meinen Netgear Router WNDR4500 scannen. Unter Wi – Fi Adapter steht, No Wi – Fi Devices Connected. Kann mir jemand weiterhelfen? B. Betschart / 01.08.2013

    • POGO 1104 01.08.2013, 11.22 Uhr

      Hallo und willkommen hier bei uns im Forum! :) hmmmm, das inSSIDer braucht man nicht wirklich, um (d)einen WLAN-Router zu scannen, sondern um die Umgebung nach vorhandenen WLAN's zu scannen. Zur Fehlermeldung: Das heisst, dass inSSIDer den WLAN-Adapter in deinem PC/Laptop nicht erkennt, was aber sehr selten vorkommt - oder dass gar kein WLAN-Adapter eingebaut ist Jetzt muss ich aber schon fragen: du lässt inSSIDer schon auf einem Laptop laufen mit eingebauter WLAN-Karte und nicht etwa a[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.