Foxit Reader

Die kleine Alternative zum Adobe Reader zeigt PDF-Dateien an und kann sie sogar mit Text ergänzen.

von Janis Berneker 21.10.2005 (Letztes Update: 26.10.2010)

    Zoom [1]Diese Freeware stellt wie der Adobe Reader PDF-Dateien dar, muss aber nicht installiert werden und ist mit weniger als 2 MB deutlich kleiner und dementsprechend schnell. Neben den üblichen Funktionen wie Text kopieren, fotografieren oder Seite drehen, ist der Foxit Reader auch in der Lage, ein PDF mit Text zu ergänzen. So können Sie bereits bestehende PDFs mit Kommentaren versehen. Bereits bestehende Kommentare lassen sich aber nicht bearbeiten.

  • Foxit Reader

    Freeware für Windows 2000, Windows Millenium, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7, Windows 7.

    Version: 4.2; Sprache: Deutsch; Kategorie: Office
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    86.8%
    7.4%
    5.9%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

  • Foxit PDF Preview Handler für XP

    Freeware für Windows XP.

    Version: 1.0; Sprache: Englisch; Kategorie: Office
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    85.2%
    8.2%
    6.6%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

  • Foxit PDF Preview Handler für Vista/Windows 7

    Freeware für Windows Vista, Windows 7, Windows 7.

    Version: 1.0; Sprache: Englisch; Kategorie: Office
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    83.3%
    8.3%
    8.3%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • Coquin 01.02.2008, 10.59 Uhr

      verdoppelt Anzahl Exemplare bei DuplexDrucker

    • abu 01.02.2008, 12.50 Uhr

      verdoppelt Anzahl Exemplare bei DuplexDrucker Und du bist sicher, dass das am Foxit liegt und nicht am Druckertreiber?

    • Giovanni Schoweiss 28.01.2011, 14.42 Uhr

      Es war einmal ein PDF-Reader, der war ganz klein (2MB), musste nicht installiert werden (und breitete sich nicht wie ein unerwünschter Ausschlag auf dem ganzen System aus) und öffnete PDFs so flink wie ein Kolibri auf Speed. Aber dem Kolibri sind dann irgendwann mal grau Haare gewachsen und siehe da: Plötzlich ist, ohne dass der Umfang der Funktionen sichtbar zugenommen hätte, die Grösse von 2 auf 7.5 MB (in komprimierter Form) angestiegen und bei der Installation (!) verlangt der geschwollen[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.