Firmenlink

 

DiskCryptor - komplette Laufwerke einfach verschlüsseln

DiskCryptor schützt durch Verschlüsselung Ihre Partitionen vor ungewollten Zugriffen. Das Freeware-Tool verschlüsselt sogar primäre Windows-Systempartitionen.

von Simon Gröflin 24.10.2014 (Letztes Update: 24.10.2014)
Der DiskCryptor verfügt über ein simples Mount-/Unmount-System Der DiskCryptor verfügt über ein simples Mount-/Unmount-System Zoom Mit dem Gratis-Tool DiskCryptor verschlüsseln Sie Ihre Festplatte vor ungewolltem Zugriff. Systempartitionen sind mit den bekannten Algorithmen AES 256, Twofish oder Serpent verschlüsselbar. Die Entschlüsselung ist danach nur noch mit einem von Ihnen festgelegten Passwort möglich.

DiskCryptor ist ausserdem das erste Freeware-Tool, das komplette Windows-Systempartitionen verschlüsselt. Zum Starten des Betriebssystems fragt ein eigener Bootloader nach der Passworteingabe. 

Erste Schritte: Nach der Installation von DiskCryptor ist ein Neustart erforderlich. Starten Sie DiskCryptor. Führen Sie auf dem Laufwerkbuchstaben der zu verschlüsselnden Partition einen Rechtsklick aus und wählen Sie Encrypt, um zu verschlüsseln. AES, Serpent, TwoFish – so lauten drei der Standards, die Sie nun zur Verschlüsselung wählen können. Unter Experten gelten alle als äusserst sicher. Für private Fotos, aber auch Geschäftsdokumente, reicht schon der Standard AES. Wenn es an etwas scheitert, dann auch hier an einem sicheren Passwort. Wählen Sie ein mindestens sechsstelliges Passwort mit einer Kombination aus Gross- und Kleinbuchstaben und etwa einem Sonderzeichen. Eine Statusbar zeigt Ihnen an, wie sicher Ihr Passwort ist. Das Laufwerk ist nun verschlüsselt. Sollten Sie sich von Ihrem laufenden PC entfernen, führen Sie innerhalb der DiskCryptor-Oberfläche auf dem Laufwerk wieder einen Rechtsklick aus und klicken auf unmount. Will jemand das Laufwerk wieder einbinden, muss er das Passwort zur Entschlüsselung eingeben. Bei einem Windows-Neustart wird man ebenfalls zur Passworteingabe aufgefordert.

Hinweis: Das Verschlüsseln kann je nach System mindestens eine halbe Stunde oder länger dauern. Eine 55,7 Gigabyte umfassende NTFS-HDD-Partition wurde auf einem unserer Testrechner (mit Core-i7-Prozessor und 8 GB RAM) in ca. 18 Minuten verschlüsselt.

  • DiskCryptor (Version 1.1.846.118)

    Freeware für Windows 7, Windows 8, Windows XP, Windows Vista.

    Hersteller: http://diskcryptor.net
    Version: ; Sprache: Deutsch; Kategorie: Sicherheit
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    43.8%
    6.3%
    50%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.