Firmenlink

 

Das PCtipp-Toolkit

Ein neuer PC macht Spass. Aber erst, wenn die wichtigsten Tools darauf installiert sind. Mit dem PCtipp-Toolkit haben Sie alle wichtigen Programme in einem Archiv gesammelt.

von Luca Diggelmann 21.11.2014 (Letztes Update: 03.02.2015)

Haben Sie gerade einen neuen Windows-PC gekauft? Oder den alten Rechner neu aufgesetzt? Dann sitzen Sie bestimmt vor einem leeren Desktop und fragen sich, ob sie wirklich die nächsten zwei Stunden damit verbringen müssen, alltägliche Software zu installieren. Mit dem PCtipp-Toolkit wird das ein ganzes Stück einfacher. Wir haben insgesamt 15 Tools zusammengestellt, die auf keinem PC fehlen dürfen. Alles in einer ZIP-Datei. Herunterladen, entpacken und loslegen.

Update Februar 2015

In der Version 0215 wurden folgende zwei Programme aus dem PCtipp-Toolkit entfernt: Java und Adobe Flash Player. Java wird schlicht nicht mehr so häufig benötigt und ist bei gewissen System vorinstalliert. Adobe Flash Player stand in den vergangenen Wochen praktisch nur mit Sicherheitslücken im Rampenlicht und ist derzeit für das PCtipp-Toolkit zu unsicher.

Folgende Software finden Sie im PCtipp-Toolkit:

Das PCtipp-Toolkit wird monatlich mit der neusten Software aktualisiert. Achten Sie dennoch darauf, ob Updates für die einzelnen Programme verfügbar sind. Sämtliche Programme ohne Versionsnummern in der Tabelle laden die aktuellste Version jeweils bei der Installation herunter und sind somit immer aktuell.

  • PCtipp Toolkit 0215

    Freeware für Windows 7, Windows 8.

    Version: 15.02; Sprache: Deutsch; Kategorie: Download
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    25%
    16.7%
    58.3%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • hawisi 22.11.2014, 09.18 Uhr

      ich finde Sammlung dieser Tools sehr gut. Es fehl mir nur noch der CCLeaner und das PDF24 Programm mit welchem man aus allen Anwendungen PDF erstellen kann. Hwisi

    • FloHoCH 22.11.2014, 09.31 Uhr

      Nichts gegen das PCTipp-Toolkit, aber ich empfehle die Webseite https://ninite.com, da kann sich jede/r sein Toolkit ganz nach seinen Wünschen selbst zusammen stellen :)

    • multi-os 22.11.2014, 11.11 Uhr

      Grundsätzlich finde ich die Idee ja nicht schlecht. Geeignet aber vor Allem für Welche, die (noch) kaum Ahnung haben welche Programme es für ihre Aufgaben/Anforderungen gibt. Aber es ist eine Fertig-Lösung und nicht gut finde ich, mehrere Programme für selbige Aufgaben zu installieren. Wenn man zB Firefox hat, braucht man nicht noch zusätzlich einen PDF Reader und hat man eine OfficeSuite wie Libre/OpenOffice, erübrigt sich ein PDF Reader ebenso. Ebenso keinen zweiten Browser. So hätte ma[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.