Neverball

Die Freeware Neverball ist Geschicklichkeits-, Action- und Rätselspiel in einem. Es gilt einen Ball von A nach B zu steuern und dabei Münzen einzusammeln.

von IDG . 13.03.2009

    Zoom Beim Freeware-Spiel Neverball steuern Sie den Ball nicht direkt. Via Maus, Joystick oder Pfeiltasten beeinflussen Sie lediglich die Neigung der virtuellen Spieloberfläche. Auf diesem Weg lässt sich der Ball von A nach B befördern. Mitgeliefert wird zudem das Spiel Neverputt, bei dem bis zu vier Kontrahenten einen minigolfähnlichen Wettbewerb austragen. Mit möglichst wenigen Schlägen muss der Ball in ein Loch bugsiert werden. Die Freeware benötigt die Spezifikation Open Graphics Library (OpenGL). Mehr Information dazu finden Sie auf www.opengl.org.

Erste Schritte: Öffnen Sie die EXE-Datei und stimmen Sie der Lizenzvereinbarung zu. Nachdem Sie Neverball gestartet haben, können Sie bei den Optionen unter anderem die Bildschirmauflösung sowie Geräusch- und Musiklautstärke festlegen. Unter «Hilfe» werden Regeln, Steuerung, Modi und Techniken erklärt. Bevor Sie mit dem Spiel loslegen, müssen Sie noch den gewünschten Schwierigkeitsgrad bestimmen. Hierbei stehen fünf verschiedene Stufen zur Auswahl.

  • Neverball

    Freeware für Windows 2000, Windows NT 4.0, Windows XP.

    Version: 1.5.0; Sprache: Deutsch; Kategorie: Unterhaltung
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    100%
    0%
    0%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • R.A.M 13.03.2009, 18.02 Uhr

      gibts da keine version für vista?

    • froeschli 20.03.2009, 17.55 Uhr

      gibts da keine version für vista? Hast du es mal ausprobiert unter Vista? Läuft es da nicht? Gruss froeschli

    • R.A.M 20.03.2009, 19.03 Uhr

      Hallo Es läuft ohne Probleme auf Vista. Nur bei der Installation muss man den Setup als Administrator ausführen. Sonst meckert das Programm. Gleichzeitig kommt ein Spiel namens Neverputt mit. Also ein Golfspiel...

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.