Firmenlink

 

Streaming aus der Kachel: Netflix für Windows 8

Der Videodienst Netflix kann via Windows-8-Kachel-App noch komfortabler als über die Netflix-Webseite bedient werden.

von Simon Gröflin 03.10.2014
Die Netflix-App für Windows 8 ermöglicht eine besonders komfortable Bedienung
des Videodiensts Die Netflix-App für Windows 8 ermöglicht eine besonders komfortable Bedienung des Videodiensts Zoom Der just in der Schweiz lancierte Streaming-Dienst Netflix kann über die Windows-8-App noch besser als über die klassische Weboberfläche bedient werden. Sie können Netflix für 30 Tage lang gratis testen. Danach fallen fürs HD-Angebot mindestens Fr. 12.90 pro Monat an.

Erste Schritte: Auf der Startseite sehen Sie Filme, basierend auf bisher gesehenen Angeboten und Bewertungen. Übers Menü rechts oben durchstöbern Sie die Kategorien. Das kleine Minussymbol ganz unten zoomt zurück in die Gesamtübersicht, in der Sie besonders schnell mit den Pfeiltasten der Tastatur hin und her hüpfen.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.