Wie kriege ich Netflix auf meinen TV?

Lohnt sich Netflix für mich? Wozu verpflichte ich mich – und wie bringe ich Netflix am einfachsten auf meinen TV? Fragen über Fragen. Hier die Antworten.

von Simon Gröflin 19.09.2014

Darauf haben Serienjunkies lange gewartet: Seit der Nacht auf den Donnerstag ist der US-Streaming-Dienst Netflix auch in der Schweiz verfügbar. In den USA ist Netflix unlängst Marktführer, nicht zuletzt wegen selbst produzierter Serien.

Was kostet Netflix?

Von Netflix stehen drei Abo-Optionen zur Wahl. Anfangs dürfen alle Interessierten den Dienst für einen Monat gratis testen.

Das günstigste Abo kostet Fr. 11.90 pro Monat. Damit ist unbegrenztes Streaming von Filmen und Serien auf einem Gerät möglich, jedoch nur in Standard-Auflösung. Für Fr. 12.90 steht Content in HD-Auflösung zur Verfügung, auf den pro Account zwei Geräte gleichzeitig zugreifen dürfen. Wer das Angebot auf bis zu vier Geräten (inklusive Ultra-HD-Inhalte) nutzen will, bezahlt Fr. 17.90 pro Monat.

Was erwartet mich?

Auf Netflix stehen mehr Serien als Filme zur Wahl. Erstmals gibt es Serien wie «Orange Is the New Black», «Fargo» und «From Dusk Till Dawn» im deutschsprachigen Programm zu sehen. Sogar die Erfolgsserie «House of Cards» schafft es in die Schweiz, wobei die Ausstrahlungsrechte zu den neueren Folgen derzeit noch beim Bezahlsender Sky liegen.

Das Filmangebot ist entsprechend eher bescheiden. Derzeit finden sich vielleicht 15 bis 20 der von IMDB am besten bewerteten Filme im Schweizer Netflix-Kanal.

Welche Sprachen stehen zur Wahl?

Die meisten Filme und Serien sind in der Originalsprache mit Untertiteln oder mit deutscher Tonspur aufrufbar.

Nächste Seite: Wie kriege ich Netflix auf meinen TV?

Tags: Netflix
Seite 1 von 3
       
       

    Kommentare

    • gunbla 19.09.2014, 15.14 Uhr

      Bin Enttäuscht von dem Angebot. Sie sprechen von "house of cards" bei mir auf jedenfalls gibst diese Serie gar nicht. Für mich lohnt sich ein Abo gar nicht. Kann ja auch sein , dass es zwischen deutsch und französisch grosse Unterschiede gibt?

    • dave79 19.09.2014, 16.10 Uhr

      Ich habe die Sprache einfach auf Englisch gestellt somit erhalte ich die grösste Auswahl. House of Cards gibt es nur Deutsch & Englisch. Gruss

    • aandima 20.09.2014, 21.40 Uhr

      In den USA startet man mit 7.99 US$ , also rund 7.50 sFr. und nicht 11.90 Ich sehe nicht ein warum man hier 60%- 100% mehr bezahlen muss, je nach Programmwahl. Aber es kann ja sein dass sich die Angebote noch verbessern (was der Preis sowie deutschsprachige Filme und Europäische Serien anbetrifft). Ein Europäisches "Netflix" wäre mir lieber, vielleicht kommt das ja noch.

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.