Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    10.08.2007
    Ort
    Rombach
    Beiträge
    1.575

    Calc Geburtstag mit bedinger Formatierung

    Gegeben ist eine Liste mit Geburtstagen in D5 bis Dxx.

    Gesucht ist eine bedingte Formatierung, welche mir diese Geburtstage farblich darstellt und zwar 14 Tage vor dem Geburtstag sowie noch 14 Tage danach.

    Was ich schon probiert habe ist folgende Bedingung:

    Zellwert ist zwischen TAG(HEUTE())-TAG(D5) und 14

    dann die Zellvorlage als rote Schrift.

    Klappt leider nicht.

    P.S. Natürlich muss ich die Monate auch mitberücksichtigen. Das gäbe dann eine UND/ODER Verknüpfung. Aber wenn das nicht mal mit dem Tag geht...?

    Wer kann mir hier helfen?

    Schön wäre es noch, wenn Geburtstage, die ncoh anstehen z.B. gelb und solche die schon vorbei sind rot markiert würden.

    Danke
    juerg
    ----------------------------------------------------------
    Ubuntu-Linux 12.04 LTS - 14.04
    There is no dark side in the moon, really. Matter of fact, it's all dark.
    https://emailselfdefense.fsf.org/de
    www.web4you-gmbh.ch

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    19.12.2007
    Beiträge
    4.782
    Unter Excel geht das, indem du "Zellwert ist" - "gleich" (oder "kleiner gleich") - "=$A$1+14"

    Wie es unter OpenOffice aussieht, kann ich dir leider nicht sagen. Vielleicht hilft aber der Ansatz.

    Edit: vielleicht hätte ich noch dazuschreiben sollen, dass bei mir HEUTE() in A1 steht
    Geändert von Nebuk (27.10.2010 um 08:59 Uhr)
    Die ultimative EXCEL-Formelseite zum Beispiel Datum/Zeit-Formeln wie die Berechnung von Feiertagen
    Auch sehr schön Sternzeichen errechnen oder Kombinationsmöglichkeiten zweier Zahlen auflisten
    Eine, wie ich finde, sehr schöne und hilfreiche Webseite.

  3. #3
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    Aargau West
    Beiträge
    799
    Versucht mal mit:

    1. Du wählst in der bedingten Formatierung "Formel ist" aus
    2. Du gibst rechts davon folgenden Code ein:


      Code:
      WENN(WENN(DATWERT(TAG(D6) & "." & MONAT(D6) & "." & JAHR(HEUTE()))>=HEUTE()-14;1;2)+ WENN(DATWERT(TAG(D6) & "." & MONAT(D6) & "." & JAHR(HEUTE()))<=HEUTE()+14;1;2)=2)
    3. Du wählst die gewünschte Formatierung
    4. Fertig


    Info: D6 ist bei mir, wo das Geburtsdatum drin steht

    Nachtrag: Man könnte das äusserte Wenn auch mit einem logischen UND ersetzen, ich arbeite aber lieber mit der Wenn-Verknüpfung. Die Länge der Formel bleibt im übrigens auf das Zeichen gleich lang:

    Code:
    UND(WENN(DATWERT(TAG(E6) & "." & MONAT(E6) & "." & JAHR(HEUTE()))>=HEUTE()-14;1;2)=1;WENN(DATWERT(TAG(E6) & "." & MONAT(E6) & "." & JAHR(HEUTE()))<=HEUTE()+14;1;2)=1)
    Beachte: Das UND steht am Anfang und gibt WAHR zurück, sobald alle logischen Werte (Argumente) WAHR sind.
    Geändert von Xpert (27.10.2010 um 16:44 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Grossraum Aarau
    Beiträge
    542

    Calc Bedingte Formatierung

    Hallo Jürg

    Hier ein Ansatz

    Bedingung 1: Zellwert gleich HEUTE()
    Bedingung 2: Zellwert zwischen HEUTE()-1 und HEUTE()-14
    Bedingung 3: Zellwert zwischen HEUTE()+1 und HEUTE()+14

    Die Formate der Zellen z.B. Bedingung 1 blauer Hintergrund weisse Schrift
    Bedingung 2 roter Hintergrund weisse Schrift
    Bedingung 3 gelber Hintergrund schwarze Schrift

    Ich denke mit dieser Bedingten Formatierung kannst Du Dein Problem lösen.

    Freundliche Grüsse
    grippen

  5. #5
    Registriert seit
    10.08.2007
    Ort
    Rombach
    Beiträge
    1.575
    Zitat Zitat von Xpert Beitrag anzeigen
    Versucht mal mit:

    1. Du wählst in der bedingten Formatierung "Formel ist" aus
    2. Du gibst rechts davon folgenden Code ein:


      Code:
      WENN(WENN(DATWERT(TAG(D6) & "." & MONAT(D6) & "." & JAHR(HEUTE()))>=HEUTE()-14;1;2)+ WENN(DATWERT(TAG(D6) & "." & MONAT(D6) & "." & JAHR(HEUTE()))<=HEUTE()+14;1;2)=2)
    3. Du wählst die gewünschte Formatierung
    4. Fertig
    Mann GENIAL. Hab nun die Formel gleich so angepasst, dass ich auch zwei verschiedene Farben darstellen kann. Grün = vor dem Geburtstag und rot = nach dem Geburtstag.

    P.S. nein es ist nicht so, dass ich mich dann, wenn ich jemandem zu spät gratuliere, ein schlechtes Gewissen habe wegen der roten Farbe. Wir gratulieren jeweils einfach in unserem Verein den Leuten jeweils nach dem Geburtstag. So dürfen Sie uns dann jeweils ein Bier ausgeben nach der Probe. LOL.
    juerg
    ----------------------------------------------------------
    Ubuntu-Linux 12.04 LTS - 14.04
    There is no dark side in the moon, really. Matter of fact, it's all dark.
    https://emailselfdefense.fsf.org/de
    www.web4you-gmbh.ch

  6. #6
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    Aargau West
    Beiträge
    799
    Zitat Zitat von Juerg Schwarz Beitrag anzeigen
    Mann GENIAL. Hab nun die Formel gleich so angepasst, dass ich auch zwei verschiedene Farben darstellen kann. Grün = vor dem Geburtstag und rot = nach dem Geburtstag.

    P.S. nein es ist nicht so, dass ich mich dann, wenn ich jemandem zu spät gratuliere, ein schlechtes Gewissen habe wegen der roten Farbe. Wir gratulieren jeweils einfach in unserem Verein den Leuten jeweils nach dem Geburtstag. So dürfen Sie uns dann jeweils ein Bier ausgeben nach der Probe. LOL.
    Bitte, war aber zuerst schon ne Knacknuss

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Firmenlink