Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Dies sind Kommentare zum PCtipp Artikel: Das 40"000-Megapixel-Bild
    Auf 360cities.net lässt sich ein 40-Gigapixel-Panoramabild einer Bibliothek in Prag bestaunen - es soll das grösste Bild dieser Art sein. » Zum Artikel
  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    6

    Das 40"000-Megapixel-Bild

    Schaut euch mal das 111 Gigapixel Panorama vom Sevilla an:
    http://www.sevilla111.com/

  2. #2
    Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    168
    Diese Bilder sind toll!

    Aber wie steht es mit dem Datenschutz. Auf dem Panoramabild von Sevilla kann man schemenhaft die Autonummern erkennen. Sollte doch eigentleich verpixelt werden?
    No one likes us, we don't care

  3. #3
    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    6
    Sevilla ist noch heillig (Daten Schutz). Seht euch mal Dresden an:
    http://www.dresden-26-gigapixels.com/dresden26GP

  4. #4
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    3

    Schnippschnapp

    Also mit den Beinen klappt's noch nicht so richtig:
    http://img821.imageshack.us/i/pragw.jpg/

  5. #5
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    254

    Budapest

    Noch ein schönes 70-Gigapixel von Budapest:
    http://70gigapixel.cloudapp.net/index_en.html

  6. #6
    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    6

  7. #7
    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    6
    Falls sich jemand Paris anschaut - Kann mir jemand diese unglaubliche Vielfalt an orangen ?Schornsteinen? erklären?

    Was mich verwundert:
    Warum werden die Dächer selten sinnvoll benutzt (Dachterrasse, Solarzellen usw.)?

  8. #8
    Registriert seit
    16.09.2007
    Ort
    Sunnyhill
    Beiträge
    3.243
    ...es soll das grösste Bild dieser Art sein....

    Verglichen mit dem grössten Panoramabild der Welt ist das allerdings noch nichts. Dieses hatte ganze 80 Gigapixel und wurde 2010 in London aufgenommen – ebenfalls von 360cities.net.
    Wieder einmal steht der Titel des Artikels im Widerspruch zum Text!
    Zitat Zitat von halbrahm Beitrag anzeigen
    Schaut euch mal das 111 Gigapixel Panorama vom Sevilla an
    Schön, aber leider kein 360° Panorama.
    Zitat Zitat von nik2 Beitrag anzeigen
    Aber wie steht es mit dem Datenschutz. Auf dem Panoramabild von Sevilla kann man schemenhaft die Autonummern erkennen. Sollte doch eigentleich verpixelt werden?
    Ich habe alles nur verpixelte gesehen. Manchmal mehr oder weniger gut, aber nie vollständig leserlich.
    Zitat Zitat von halbrahm Beitrag anzeigen
    Sevilla ist noch heillig (Daten Schutz). Seht euch mal Dresden an
    Richtig, hier wurde das verpixeln der Autonummern vergessen. Ausgerechnet in Deutschland!
    Zitat Zitat von halbrahm Beitrag anzeigen
    und Paris:
    Paris ist wieder vorbildlich.
    Zitat Zitat von halbrahm Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand diese unglaubliche Vielfalt an orangen ?Schornsteinen? erklären?
    Das hat einerseits mit Brandschutz zu tun. Bevor es Zentralheizungen gab, hatte jedes Zimmer einen eigenen Ofen, welcher ein eigenes Kamin hatte. Wenn es nun einen Kaminbrand gab, so konte sich dieser nicht auf die anderen Zimmer ausbreiten. Andererseits wurde damit auch die Gefahr vermieden, dass Brandgase über das Kamin von einem Zimmer, in dem der Ofen in Betrieb war, in ein anderes gelangen konnten, wo der Ofen kalt war.
    Zitat Zitat von halbrahm Beitrag anzeigen
    Warum werden die Dächer selten sinnvoll benutzt (Dachterrasse, Solarzellen usw.)?
    Kommt sicher noch. Ist auch eine Frage der Kosten. Und vielleicht hat Paris ja auch so einen aktiven Heimatschutz, wie die Schweiz.
    Liebe Grüsse
    Masche

  9. #9
    Registriert seit
    03.03.2011
    Beiträge
    332
    Zitat Zitat von Masche Beitrag anzeigen
    Wieder einmal steht der Titel des Artikels im Widerspruch zum Text!
    Da muss ich dir widersprechen, es ist das grösste Bild seiner Art:

    Zitat: Das nun veröffentlichte Bild einer uralten Bibliothek in einem Prager Kloster [...] soll jetzt das grösste Indoor-Panoramabild der Welt sein.

  10. #10
    Registriert seit
    16.09.2007
    Ort
    Sunnyhill
    Beiträge
    3.243
    Zitat Zitat von Hannes Weber Beitrag anzeigen
    Zitat: Das nun veröffentlichte Bild einer uralten Bibliothek in einem Prager Kloster [...] soll jetzt das grösste Indoor-Panoramabild der Welt sein.
    Eben genau was ich sagte, im Untertitel steht ja nichts von "Indoor" sondern:
    Auf 360cities.net lässt sich ein 40-Gigapixel-Panoramabild einer Bibliothek in Prag bestaunen – es soll das grösste Bild dieser Art sein.
    Das "dieser Art" kann sich daher nur auf 40-Gigapixel, Panoramabild oder Bibliothek beziehen. Da Ersteres und Letzeres kaum gemeint sein kann (wie viele Gigapixel Bilder von Bibliotheken gibt es schon!), bleibt Panoramabild und da stimmt es nachweislich nicht. Dass sich das "dieser Art" im Untertitel auf den zweitletzten Satz des Artikels beziehen soll, ist für mich nicht glaubhaft.
    Geändert von Masche (04.04.2011 um 17:41 Uhr)
    Liebe Grüsse
    Masche

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •