Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    6

    Böse itunes 10.5 blockiert meinen PC

    Habe itunes 10.5 runtergeladen, wenn ich es öffne, wird mein PC (Dell Latitude 8340, XP SP3, Outlook)langsam, sehr langsam und blockiert komplett, CPU 100%. Hatte das schon mit der vorherigen itunes Version. Auf Anraten von Apple support habe ich alles deinstalliert und wieder installiert, ohne Erfolg. Somit kann ich auch mein iphone4 nicht synchronisieren. Hilfe?
    Geändert von lemarin (15.10.2011 um 08:47 Uhr) Grund: Update

  2. #2
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    Wagenhausen
    Beiträge
    149

    servus

    also ein latitude 8340 gibt es nicht. ich denke du hast einen latitude d610 (silbern, 14 zoll). über wieviel ram verfügt dein laptop. falls du nur über 512mb verfügst wird es langsam knapp mit itunes 10.5. falls du über mehr ram verfügst solltest du mal prüfen ob dein system auf dem neusten stand ist (nicht nur microsoft updates), sondern auch flash, java und so weiter.

    gruss, Rene

  3. #3
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    6

    An René,

    Danke für Deinen Tip. Mein Laptop hat folgende Spez.: Dell Latitude D830 Core2Duo 2GHz4MB, SDRAM 2Gb, HD 160 GB. Adobe Flash, Java, sind updated ...
    Wie weiter? Danke für jeden Tip! Viele Grüsse

  4. #4
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    Wagenhausen
    Beiträge
    149

    hallo

    also dein notebook sollte eigentlich fähig sein itunes 10.5 ohne probleme zu meistern. scheinbar ist was mit deinem xp nicht in ordnung. kontrolliere mal ob alle treiber für dein system installiert sind (start, systemsteuerung, system, hardware, geräte-manager). falls dort auch alles in ordnung ist wird es ziemlich schwierig den fehler zu finden. falls sich dein computer bei anderen anwendungen auch komisch verhält würde ich mal über eine recovery nachdenken und dein system frisch installieren.

    gruss, Rene

  5. #5
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    6

    Frage itunes blockiert mein Notebook

    Hallo René,

    Danke für Deine Ueberlegungen. Habe alle MS Updates (auch die nicht Wichtigen) gemacht. Mein Laptop funktioniert einwandfrei, CPU Leistung um 17%.
    Sobald ich itunes 10.5 installiere, geht die CPU Leistung auf über 50%.
    Jetzt habe ich mein iphone4 angeschlossen, es fragt ob ich iOS5 updaten will, ich sage ja,
    es fängt an und bleibt beim "Backup" für ewig stehen.
    Jetzt ist mein ipone4 auch total blockiert, habe es gestern zu Swisscom gebracht.

    Wenn es nicht so kalt wäre, würde ich das Fenster öffnen und das iphone4 aus dem Fenster werfen!

    Ich überlege, ein SonyEricsson Xperia zu kaufen, mit Android ...?

    Was kann ich sonst noch tun?

    Einen schönen Tag wünscht
    lemarin

  6. #6
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    6

    Frage Bin ich der Einzige?

    mit einem bolckierten Laptop nach Installation von Itunes 10.5?

  7. #7
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    19.12.2007
    Beiträge
    3.327
    Da ich kein iPhone besitze und mich hüten werde, iTunes zu installieren und zu nutzen kann ich es leider nicht selber ausprobieren.

    Was ich im Internet gefunden habe:
    Du öffnest zuerst die Konsole. (Leider weiss ich nicht mehr ob du bei XP eine Funktion "Als Administrator ausführen" oder so ähnlich hast. Falls ja wäre es wohl wichtig diese Funktion zu nutzen). Die Konsole findest du unter: Start -> Alle Programme -> Zubehör -> Eingabeaufforderung. (Versuch diese aber erst mit Rechts anzuklicken, vielleicht heisst hier was "als Administrator ausführen"). Klicke darauf.

    Anschliessend fügst du diese Zeile code in die Konsole ein oder tippst sie ab:
    Code:
    netsh winsock reset
    Mit ENTER kannst du die Eingabe bestätigen.

    Jetzt noch neu starten und wenn du Glück hast, läuft iTunes danach wieder mit normaler CPU Auslastung.

    Gruss
    Nebuk

    Ergänzung: Sehe hier grad, das es keine als Administrator Funktion braucht. Also ganz normal starten. Alternativ kannst du die Konsole auch bequem über Start -> Ausführen -> cmd -> Enter/ok öffnen.
    Die ultimative EXCEL-Formelseite zum Beispiel Datum/Zeit-Formeln wie die Berechnung von Feiertagen
    Auch sehr schön Sternzeichen errechnen oder Kombinationsmöglichkeiten zweier Zahlen auflisten
    Eine, wie ich finde, sehr schöne und hilfreiche Webseite.

  8. #8
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    6

    Lächeln Yupeeee!

    Hallo Nebuk,

    Dein Tip war goldrichtig, jetzt funktionniert alles wieder wie neu, CPU so um die 15 - 20 %.

    Auch habe ich von Swisscom mein (repariertes) Iphone4 abgeholt, Apple hat nicht repariert, sondern mir ein neues Gerät gegeben, obwohl meines nicht mehr in Garantie war.

    So ist jetzt alles in Butter, bis zum nächsten Crash ...?

    Vielen Dank!
    lemarin

  9. #9
    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    1

    Vielen Dank!!!

    Vielen Dank für diese einfache und voll verständliche Hilfe!
    Ich hatte das selbe Problem mit Windows 7, hab in der Konsole den text eingegeben und schon ist der CPU Vervrauch von 100% auf 2% gesunken und bleibt da auch
    MfG Quegga

  10. #10
    Registriert seit
    14.10.2012
    Beiträge
    38

    gleiches Problem

    Hallo,ich habe seit 14 Tagen Drahtlos Fritzbox 7330 und ein Problem nach dem anderen. Erst wurde der PC im Mediamarkt mit USB Stick gekauft , weil er nicht Wlan fähig ist , dann ist er es aber dennoch :-)

    Mal funktioniert das Internet besser , mal schlechter .................................Heute ist mir aber bewust aufgefallen , das das Internet sofort blockiert und dann auch getrennt wird , wenn ich Itunes öffne ?

    Leider funktioniert das bei mir nicht , denn obwohl ich als Administrator angemeldet bin ( denke ich zumindest ) kann ich das nicht ändern , weil das ein Administrator machen muss !
    Wir sind hier nur zu zweit und der PC läuft nur über eine Anmeldung / Administrator und das Herzlich willkommen öffnet sich nicht mehr weil wir nicht jedes mal in Windows ein Passwort eingeben wollten ?

    Leider verstehe ich nicht zu viel von Computern und daher kann mir vielleicht hier jemand helfen ?

    Schon mal vielen Dank , Carmen

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •