Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Dies sind Kommentare zum PCtipp Artikel: Apple arbeitet an Trojaner-Killer
    Über 600'000 Rechner weltweit sollen mit dem Flashback-Trojaner infiziert sein. Apple will nun ein Tool zum Aufspüren und Beseitigen des Schädlings bereitstellen. » Zum Artikel
  1. #1
    Registriert seit
    06.06.2008
    Ort
    Savognin
    Beiträge
    2.215

    Lächeln Apple arbeitet an Trojaner-Killer

    Da wurde doch immer darüber geschrieben wie sicher der Mac gegenüber Windows ist! Das gibt natürlich erst recht den Ansporn das Gegenteil zu beweisen
    Gruss roblu
    PC-Probleme sind da um sie zu lösen.
    Mein erster PC ein 486er 33MHz 4MB Ram 150MB HD Dos/Windows 3.11 NP: 4600.-
    EVGA is a class of its own
    Benutzerbild Römerturm Bergün/Bravuogn Viva la Grischa

  2. #2
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    SH
    Beiträge
    57

    *lol*

    da kommen mir doch gleich die hitzigen Diskussionen von den Linux-Gläubigern in Sinn, die auch immer behaupten, dass diese Betriebssystem auch absolut sicher sei... *lach*

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    3.449
    Meine Cousine hat sich einen MacBook gekauft, weils ja so viel einfacher zu bedienen wäre (gut das kann womöglich sein. Ist rein subjektiv) und vorallem KEIN ANTIVIRENSOFTWARE benötigt wird.

    Ich dabei ganz gelassen gemeint, dass sehr wohl eine Antivirensoftware benötigt wird. Und zwar immer und mit jedem System. - Glaubt sie mir natürlich nicht. ^^

    Tja. Wenn ich die paar letzten News zum Flashback Trojaner zeige... Hihi \o/

    Soll ja erneut ein Trojaner rumirren...

    Hätte schief gelacht, wenn Apple nichts dagegen unternehmen würde. Soll ja schon ein Update rausgekommen sein (leider). ^^

  4. #4
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    19.12.2007
    Beiträge
    3.741
    Je beliebter ein System wird, desto öfters wird es solche Angriffe geben... war schon immer so und wird auch immer so sein
    Die ultimative EXCEL-Formelseite zum Beispiel Datum/Zeit-Formeln wie die Berechnung von Feiertagen
    Auch sehr schön Sternzeichen errechnen oder Kombinationsmöglichkeiten zweier Zahlen auflisten
    Eine, wie ich finde, sehr schöne und hilfreiche Webseite.

  5. #5
    Registriert seit
    30.05.2012
    Beiträge
    19
    ich war immer der Meinung dass Apple Geräte kaum Viren haben?

  6. #6
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    Wagenhausen
    Beiträge
    153

    genau

    nebuk hat vollkommen recht. noch vor ein paar jahren war die anzahl von mac-rechner so winzig das es für keinen hacker interessant war bösartigen code dafür zu schreiben.

    unterdessen (in den usa ist schon jeder vierte computer der über den ladentisch geht ein mac) hat sich das natürlich zum nachteil der mac-user komplett geändert.

    Gruess, Rene

  7. #7
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    130

    Idee

    Ich schlage folgenden Sicherheitstipp vor:
    1. LAN Kabel zu durchtrennen (am besten mit einer Kabelschere falls es mehrere Kabel sind)
    2. Modem & Router in den Müll werfen
    3. Ab in die Firma
    4. Getrost wie vor Punkt 1 weitermachen

    Und soll mich jetzt keiner Haftbar machen ;-)
    http://www.sysprofile.de/id160308

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •