Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    22

    Virus "Rvzr-a.aka​maihd.net"

    Hallo

    Ich habe mir auf Win 8 den Virus "Rvzr-a.aka​maihd.net " eingefangen trotz KASPERSKY Antivirus Programm
    Wie werde ich ihn wieder los?
    Danke in Voraus!

    itctrans

    [Edit Mod: In passendes Unterforum verschoben]
    Geändert von slup (17.11.2013 um 12:32 Uhr) Grund: In passendes Unterforum verschoben

  2. #2
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    54

    re

    Bist du dir ganz sicher dass es sich um Schadsoftware handelt?

    Wenn ja gibt's zwei Möglichkeiten :

    a) die Schadsoftware löschen versuchen - und zwar per Anleitung wie sie in den obigen Tutorial-Threads zu lesen sind(!!)
    b) PC neu aufsetzen

    Beim erneutem Aufsetzen darauf achten dass wichtige Dateien vorher gesichert werden (Dokumente, Bilder etc)

    Am gründlichsten geht das, in dem die Festplatte dann nicht einfach neu formatiert, sondern vor Neuinstallation wirklich gelöscht/"ausgenullt" wird. Hierfür eignen sich diverse Live-OS - oder gleich eine neue Festplatte eingauen dann entfällt das "ausnullen".

    Es lohnt sich ggf auch, zu eruieren wo man die Schadsoftware evtl eingefangen hat damit das später nicht wieder passiert. Irgendwelche Programinstallationen? Websiten-Besuche? Speichergeräte (zB USB-Sticks) von anderen Personen mal an den PC angehängt?
    Wichtig ist auch die eigene Untersuchung des System und der Dienste.
    So könnte es sein, dass du die Schadsoftware (unwissentlich natürlich) weitergegeben hast, zB auf sexterne Speichergeräte.
    Besonders bei Trojaner ist es wichtig, sämtliche Passwörter neu zu generieren. E-Mail, Benutzeraccounts, Webdienste (zB Twitter, facebook, OnlineBanking) usw
    Geändert von multi-os (17.11.2013 um 12:25 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Aargau
    Beiträge
    1.938
    :hallo:

    Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für Dich verbunden.
    • Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
    • Lese die Anleitungen sorgfältig. Sollte es Probleme geben, bitte stoppen und hier so gut es geht beschreiben.
    • Nur Scanns durchführen zu denen Du von einem Helfer aufgefordert wirst.
    • Bitte kein Crossposting ( posten in mehreren Foren).
    • Installiere oder Deinstalliere während der Bereinigung keine Software ausser Du wurdest dazu aufgefordert.
    • Lese Dir die Anleitung zuerst vollständig durch. Sollte etwas unklar sein, frage bevor Du beginnst.
    • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread. Nicht anhängen ausser ich fordere Dich dazu auf. Erschwert mir nämlich das auswerten.


    Hinweis: Ich kann Dir niemals eine Garantie geben, dass ich auch alles finde. Eine Formatierung ist meist der Schnellere und immer der sicherste Weg.
    Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass Du clean bist.

    Vista und Win7 User
    Alle Tools mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.

    Schritt 1

    Downloade Dir bitte Malwarebytes
    • Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad.
      Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
    • Starte Malwarebytes, klicke auf Aktualisierung --> Suche nach Aktualisierung
    • Wenn das Update beendet wurde, aktiviere Quick-Scan durchführen und drücke auf Scannen.
    • Wenn der Scan beendet ist, klicke auf Ergebnisse anzeigen.
    • Versichere Dich, dass alle Funde markiert sind und drücke Entferne Auswahl.
    • Poste das Logfile, welches sich in Notepad öffnet, hier in den Thread.
    • Nachträglich kannst du den Bericht unter "Log Dateien" finden.


    Schritt 2

    CustomScan mit OTL

    Falls noch nicht vorhanden, lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
    • Starte bitte die OTL.exe.
      Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
    • Kopiere nun den Inhalt in die Textbox.
    Code:
    netsvcs
    drivers32 /all
    %SYSTEMDRIVE%\*.*
    %systemroot%\system32\*.wt
    %systemroot%\system32\*.ruy
    %systemroot%\Fonts\*.com
    %systemroot%\Fonts\*.dll
    %systemroot%\Fonts\*.ini
    %systemroot%\Fonts\*.ini2
    %systemroot%\system32\spool\prtprocs\w32x86\*.*
    %systemroot%\REPAIR\*.bak1
    %systemroot%\REPAIR\*.ini
    %systemroot%\system32\*.jpg
    %systemroot%\*.scr
    %systemroot%\*._sy
    %APPDATA%\Adobe\Update\*.*
    %ALLUSERSPROFILE%\Favorites\*.*
    %APPDATA%\Microsoft\*.*
    %PROGRAMFILES%\*.*
    %APPDATA%\Update\*.*
    %systemroot%\*. /mp /s
    CREATERESTOREPOINT
    %systemroot%\system32\*.dll /lockedfiles
    %systemroot%\Tasks\*.job /lockedfiles
    %systemroot%\System32\config\*.sav
    %systemroot%\system32\user32.dll /md5
    %systemroot%\system32\ws2_32.dll /md5
    %systemroot%\system32\ws2help.dll /md5
    /md5start
    explorer.exe
    winlogon.exe
    wininit.exe
    /md5stop
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update\Results\Install|LastSuccessTime /rs
    • Schliesse bitte nun alle Programme. (Wichtig)
    • Klicke nun bitte auf den Quick Scan Button.
    • Kopiere nun den Inhalt aus OTL.txt und Extra.txt hier in Deinen Thread


    Interesse an Malwarebekämpfung dann melde Dich bei mir.

  4. #4
    Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    1
    Ich nutze diese guide um rvzr Virus zu entfernen
    Geändert von slup (15.03.2014 um 14:04 Uhr) Grund: Zweifelhafter Link entfernt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •