Ich habe die Gear S3 nun etwa einen Monat mit meinem iPhone SE in Betrieb und bin ziemlich begeistert. Die Uhr kann mit dem iphone nicht alles, was sie auch mit Android könnte. Dennoch ist sie mein treuer Begleiter im Alltag, erinnert mich an Termine, benachrichtigt mich über ankommende Mitteilungen, misst meine tägliche Bewegung und spornt mich an die Treppe statt den Lift zu benutzen. Durch das integrierte Barometer erkennt die Uhr wenn man Treppe steigt. Meine Fahrradfahrten zur Arbeit kann ich entweder manuell aufzeichnen, oder aber ich strample einfach los und die Uhr merkt, dass ich Fahrrad fahre.

Mittlerweile habe ich mir noch ein hochwertiges Metallarmband (ebenfalls schwarz PVD beschichtet) dazu gekauft. Die Uhr sieht damit richtig wertig aus - eben wie eine Uhr und nicht wie ein futuristisches Science Fiction Spielzeug.