Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    26.02.2017
    Beiträge
    3

    nervige jobangebote und Börsengeschäfte

    Seit einiger Zeit erhalte ich pro Tag ca. 10 Mails für Jobangebote und Börsengeschäfte. Total nervend.
    Ich erfasse die Adresse jeweils im Filter um sie direkt löschen zu lassen. Mittlerweile sind es um die 50 Adressen. Das Problem ist, da praktisch jedesmal eine andere Mail Adresse verwendet wird, funktioniert dann der Filter beim nächsten Mal nicht mehr. Und da sie vom Ausland kommen, ist auch der Betreff jedesmal anders geschrieben (Umlaute), somit kann ich diese auch nicht über die Andresse oder Betreff sperren lassen.
    Meine Mailadresse wird irgendwo gespeichert sein wo diese Personen Zugriff haben und mir reihenweise Nachrichten zukommen lassen können.

    Gibt es eine Möglichkeit diese zu löschen bzw. löschen zu lassen?! Denn mit der Sperrung der Absenderadressen nimmt das nie ein Ende.

    Vielen Dank

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.523
    Hallo fassi232 und willkommen im PCtipp-Forum

    Die wichtigsten zwei Informationen hast Du leider unterschlagen. Welchen Mailprovider benutzst Du? Und mit welchem Mailprogramm bearbeitest Du die Mails?

    So könnten allfällige HelferInnen vielleicht sagen, wo und wie sich bei jenem Provider vielleicht ein Spam-Filter einschalten oder stärker einstellen lässt. Oder wo und wie man im Mailprogramm einen lokalen Spam-Filter installiert.

    Herzliche Grüsse
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

  3. #3
    Registriert seit
    26.02.2017
    Beiträge
    3
    Vielen Dank für die rasche Antwort und der Hinweis auf die fehlenden Angaben. Dies hab ich toal vergessen.

    Ich benutze als Provider GMX.

    Als Mailprogramm benutze ich Outlook 2013.

    Die Filter habe ich aber im GMM direkt gesetzt, da ich ja ansonsten das Problem habe, dass sie trotzdem bis zum GMX gelangen und ich diese dann trotzdem erhalte, wenn ich mal zb im Urlaub direkt auf dem Provider die Mails betrachte und bearbeite.

  4. #4
    Registriert seit
    26.02.2017
    Beiträge
    3

    nervige E-Mails

    Diese Mails gehen mir wirklich tierisch auf die Nerven.

    Hat jemand einen guten Tipp für mich?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Firmenlink