Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    68

    Kaufempfehlung für externen Blue Ray Brenner/Reader für Win 10 gesucht

    Hallo zusammen
    Ich wäre sehr dankbar für eine Kaufempfehlung, am liebsten auf Grund eigener Erfahrung, eines externen Blue Ray Brenners/Readers der garantiert mit Win 10 funktioniert. Wichtig wäre auch keine separate Stromversorgung.
    Die Shops die ich konsultiert habe, sind in der Beschreibung nicht aussagekräftig genug und Rückfragen wurden nicht beantwortet.

    Danke für jeden Hinweis, Thomas

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.657
    Normalerweise jedem optischen Laufwerk funktionieren mit Windows 10
    Wenn du schon eins hast würde ich mit diese Tipp versuchen:
    https://www.youtube.com/watch?v=X8Es9zahAeo

    Gruss, Charles

  3. #3
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    68
    @charlito
    Merci für den Goodwilll aber du hast meine Frage nicht verstanden.

    Ich will nur ein neues Gerät kaufen und sonst keine Experimente etc. ausführen.

  4. #4
    Registriert seit
    24.02.2015
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    36

    Frage Bluray ok. Aber für was?

    Hallo Thomas

    Das Problem dürfte wohl weniger die Kompatibilität und mehr der Verwendungszweck sein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Windows 10 einen Bluray-Brenner nicht sieht. Doch um eine Bluray zu brennen benötigt man eine entsprechende Authoringsoftware (Nero, etc.). Diese muss folglich Windows 10 kompatibel sein.

    Was die Stromversorgung angeht, da gibts beides. Die Slimline-Geräte laufen in der Regel über USB 2.0 und kriegen eine Schreibgeschwindigkeit bis 6x hin. Bei einem grösseren Gerät mit externem Netzteil hingegen, kriegst Du bis >12x Geschwindigkeit hin. Offenbar spielt die Leistungssteigerung, was die Stromaufnahme angeht, eine Rolle.

    Die Frage ist nun also was Du denn brennen möchtest? (Filme oder Daten)
    Ja nach Anwendung ist es Sinnvoll die Authoringsoftware danach auszuwählen und auch den Speed sowie die Verlässlichkeit des Brenners. Wenn Du z. Bsp. viele Blurays brennst (Kopierwerk), dann empfiehlt es sich definitiv ein robusteres Gerät mit einem besseren Speed und externer Stromversorgung zu nehmen.

    Frage beantwortet?

    Ach ja... zu den Geräten.... hier mal ein paar Beispiele (ich hoffe, dass geht nicht unter Werbung)
    ASUS BW12D1SU
    ASUS SBW-06D2X-U
    Pioneer BDR-XD05TB


    Gruss
    Pascal
    ---
    "Failure is always an option but giving up is not!"

    IT-Supporter
    Win, Apple OS X, iOS

  5. #5
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    68
    Hallo Pascal
    Besten Dank für deine Infos, war wirklich wertvoll.

    Die Asus Geräte habe ich auch gesehen und ich habe Digitec gemailt und nach garantierter Funktion mit Win10 nachgefragt. Antwort war nicht positiv-zuverlässig-glaubwürdig.

    Ich habe nun bei einem IT Fachgeschäft in Liechtenstein ein Gerät gefunden, mit Rücknahmegarantie falls die
    Funktion mit Win10 nicht gewährleistet ist. Hoffe er wird es auch geliefert bekommen.
    Scheinbar ist mein Verwendungszweck mit dem Brennen von Videos via das Magix Programm, etwas exotisch.

    Aufjeden Fall ist das Nichtfunktionieren von verschiedenen BR Brennern mit Win10 im Internet öfters bekannt.

    Thomas

  6. #6
    Registriert seit
    24.02.2015
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    36

    Optische Laufwerke unter Win 10

    Hi Thomas

    Es freut mich, dass Du mit meinen Informationen etwas anfangen konntest.
    Ich selbst habe das Problem bei Windows 10 bisher noch nicht erlebt, doch wenn man die Foren so durchliest, scheint es ein allgemeines Problem mit den optischen Laufwerken zu geben.

    Die Lösungsvorschläge sind dort selbstverständlich ziemlich vielfältig und reichen von "das Gerät im Gerätemanager deaktivieren und wieder aktivieren" bis hin zu "kauf Dir einen neuen Brenner".

    Ich vermute, dass die meisten Probleme im Zusammenhang mit dem Upgrade auf Windows 10 aufgetreten sind. Dort war/ist es wichtig im Voraus sämtliche Treiber und Programme zu aktualisieren bevor man das Update laufen lässt. Erschwerend hinzu kommt natürlich, dass Bluray Geräte nicht gerade der Verkaufsschlager sind und entsprechend wenige neue Geräte auf dem Markt sind, weshalb öfters auch die Kompatibilität unter Windows 10 nicht erwähnt wird. Ich vermute mal, dass die Dinger in 1-2 Jahren fast gar nicht mehr zu kriegen sind da die Verkaufszahlen der optischen Laufwerke stark zurückgeht.

    Das hier ein Mitarbeiter von Digitec keine konkrete Aussage machen möchte, wundert mich deshalb überhaupt nicht. Wir reden hier nicht von ausgebildeten IT-Fachleuten sondern von einem interessierten Verkaufspersonal welches sich mit einer riesigen Produktepalette abgeben muss. Da bleibt das Fachwissen halt leider oftmals auf der Strecke.

    Wie gesagt, meiner Meinung nach müsste das Teil mit einer geeigneten Authoring-Software zum laufen kommen. Ich wäre jedoch gespannt wenn Du Dein Erlebnis hier nochmals schildern könntest.

    Viel Erfolg und beste Grüsse
    Pascal
    ---
    "Failure is always an option but giving up is not!"

    IT-Supporter
    Win, Apple OS X, iOS

  7. #7
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    68
    Hallo Pascal
    Merci für deine Meinung zu meinem Problem, das nun gelöst werden sollte, sobald der neue Brenner da ist.

    Blue Ray Brenner sind sicher ein Randprodukt aber ich bin halt immer noch ein Freund althergebrachter Speicherung auf sicheren Wechselmedien statt alles irgendwo virtuell zu versorgen.

    Sobald ich mit dem neuen Brenner gute Erfahrungen mache, werde ich hier mal berichten damit es vielleicht anderen Anwendern etwas nützt.


    Thomas

  8. #8
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    68

    Neuer Brenner funktioniert

    Nun habe ich wieder Freude am Blue Ray Disk brennen. Abwärts kompatibel und tadellose Funktion mit Win 10.

    Gerät: ASUS, BW-12D1S-U. Preis: Fr. 157.00 im IT Fachhandel.

    Der Brenner ist etwas gross und daher für neue Laptops ohne Laufwerk nicht gut geeignet, aber für meinen Desktop Einsatz sehr gut. Dazu ist ein spezieller Standfuss um ihn auch hochkant zu positionieren.
    Die Stromversorgung ist separat via mitgeliefertes Netzteil. Zusätzlich noch eine CD mit Software wie Power to Go etc.

    Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Firmenlink