Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Dies sind Kommentare zum PCtipp Artikel: Word: Zahlen hochstellen – so gehts!
    Sie müssen Formeln in Word abbilden? So stellen Sie Zahlen hoch und tief. » Zum Artikel
  1. #1
    Registriert seit
    10.09.2012
    Beiträge
    128

    Frage Word: Zahlen hochstellen – so gehts!

    Da staunt der Laie, der Fachmann wundert sich!

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    362

    Idee

    Also ich hätte jetzt auch eher die Zahl einfach hoch-, resp. tiefgestellt:
    • Ziffer markieren
    • Im Menüband "Start" als Karteikarte auswählen
    • In der unten mit "Schriftart" beschrifteten Gruppe von Knöpfen ganz unten rechts den kleinen Pfeil in der abgebildeten Ecke anklicken
    • In der erscheinenden Dialogbox die Registerkarte "Schriftart" auswählen, falls nicht schon angezeigt
    • Auf der linken Seite nun entweder "Hochgestellt" oder eben "Tiefgestellt" ankreuzen
    • Dialogbox per Klick auf Knopf "OK" bestätigen
    Ein anderer Weg wären noch die Sonderzeichen für typische Mathesymbole wie "hoch zwei", Omega-Zeichen und so Zeugs.
    Von mir hier im Forum gemachte Beiträge dürfen frei in PCTipp und anderen Publikationen der Neuen Mediengesellschaft Zürich AG verwendet werden.

  3. #3
    Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    3

    Word Zahlen hochstellen oder tiefstellen

    Am einfachsten und schnellsten geht es meiner Meinung nach mit Tastenkombinationen.

    Zum Beispiel:
    123 Ziffer 3 markieren und Tastenkombi Strg+* zum hochstellen,
    oder Strg+# zum Tiefstellen.

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.964
    Zitat Zitat von hajoka Beitrag anzeigen
    123 Ziffer 3 markieren und Tastenkombi Strg+* zum hochstellen,
    oder Strg+# zum Tiefstellen.
    Und mit der CH-Tastatur? Ich habe vergeblich alles Mögliche probiert (mit DE-DE-Tastatur ging es übrigens auch nicht).
    Manchmal sieht man vor lauter Kabeln den Stecker nicht! (Diese Signatur hat inhaltlich nichts mit dem Beitrag zu tun!)
    Gruss slup

  5. #5
    Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    3
    Habs bei mir noch mal probiert. Funktioniert und funktionierte schon immer
    Markieren und Steuerung+* (Stern)
    Aber ohne die Umschalttaste zu betätigen.

    Besser ausgedrückt: Strg++(Plus) Aber nicht auf der Zehnertastatur.
    Darum hab ich "Stern" angegeben.

    Sorry

  6. #6
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.964
    Zitat Zitat von hajoka Beitrag anzeigen
    Steuerung+* (Stern)
    Besser ausgedrückt: Strg++(Plus)
    Ich sitz auf der Leitung
    Was heisst 'Besser ausgedrückt'? Steuerung+* (Stern) und Strg++(Plus) sind doch verschiedene Kombinationen...
    Kann mit jemand aus dem Forum mit CH-Tastatur bestätigen, dass das geht?
    Manchmal sieht man vor lauter Kabeln den Stecker nicht! (Diese Signatur hat inhaltlich nichts mit dem Beitrag zu tun!)
    Gruss slup

  7. #7
    Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    3
    Also: Die Ziffer zum Hochstellen markieren, die Srrg (gleich wie CRTL Taste) gedrückt halten und die +(Plus) Taste drücken.Diese befindet sich auf der Tastatur rechts von der Ü-Taste.
    Tiefer gestellt: Strg-Taste gedrückt halten und # Taste drücken. Befindet sich rechts von der Ä Taste.

  8. #8
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.964
    Zitat Zitat von hajoka Beitrag anzeigen
    ... rechts von der Ü-Taste. ...rechts von der Ä Taste.
    Die meisten Leute in diesem Forum haben eine DE (CH)-Tastatur (s. Bild), und die ist anders belegt. Ich schaffe es jedenfalls nicht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Manchmal sieht man vor lauter Kabeln den Stecker nicht! (Diese Signatur hat inhaltlich nichts mit dem Beitrag zu tun!)
    Gruss slup

  9. #9
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    5012 Schönenwerd CH
    Beiträge
    3.662

    Idee Lösung

    Hier die Lösung für die CH-Tastatur

    Hochgestellt: CTRL + SHIFT + 1

    Tiefgestellt: CTRL + ALT + 3

    Gruess Roger
    I'm the Dragonlord

    Atra Gülai un Ilian tauthr ono un atra ono Waíse skölir frá Rauthr. -
    Mögen Glück und Zufriedenheit Dir folgen und möge das Unheil Deinen Weg meiden.

  10. #10
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.964
    Zitat Zitat von Dragonlord Beitrag anzeigen
    Hier die Lösung für die CH-Tastatur

    Hochgestellt: CTRL + SHIFT + 1

    Tiefgestellt: CTRL + ALT + 3

    Gruess Roger
    Danke! Eine der wenigen Kombinationen, die ich nicht probiert habe.
    @hajoka: Die meisten ForumsteilnehmerInnen des PCtipp stammen aus der Schweiz und haben demnach eine CH-Tastatur.
    Manchmal sieht man vor lauter Kabeln den Stecker nicht! (Diese Signatur hat inhaltlich nichts mit dem Beitrag zu tun!)
    Gruss slup

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Firmenlink