Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.972

    Adblocker Spiegel ONLINE

    Hallo rundum
    Spiegel ONLINE bringt mir immer 'Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker!'. Das habe ich getan im FF 57.0, Win10, neu geladen, neu gebootet, aber der Spiegel beharrt auf seiner Aufforderung. Wie kann ich ihn von meinem guten Willen überzeugen? Auf der White List des Adblockers ist die Spiegel-URL brav eingetragen.
    Manchmal sieht man vor lauter Kabeln den Stecker nicht! (Diese Signatur hat inhaltlich nichts mit dem Beitrag zu tun!)
    Gruss slup

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.592
    Salü slup

    Hast Du nebst dem AdBlocker eventuell auch noch etwas wie NoScript laufen? Es könnte sein, dass das Blockieren eines bestimmten Scripts nach wie vor als Werbeblocker (fehl)interpretiert wird.

    Herzliche Grüsse
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

  3. #3
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.972
    Zitat Zitat von Gaby Salvisberg Beitrag anzeigen
    Hast Du nebst dem AdBlocker eventuell auch noch etwas wie NoScript laufen?...
    Nein, NoScript ist deaktiviert. Kannst du oder sonstwer die Spiegelseite normal benutzen?
    Manchmal sieht man vor lauter Kabeln den Stecker nicht! (Diese Signatur hat inhaltlich nichts mit dem Beitrag zu tun!)
    Gruss slup

  4. #4
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.592
    Zitat Zitat von slup Beitrag anzeigen
    Nein, NoScript ist deaktiviert. Kannst du oder sonstwer die Spiegelseite normal benutzen?
    Hier sieht das alles OK aus; habe mich bis zu einer von Frau Bergs Kolumnen durchgeklickt und wurde von spiegel.de nie wegen eines Adblockers angeraunzt (FF 57, Win7, UBlock deaktiviert, NoScript noch aktiv, aber darin spiegel.de zugelassen).

    Kann es irgendwas in Deinem FF-Cache sein?
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

  5. #5
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.972
    Zitat Zitat von Gaby Salvisberg Beitrag anzeigen
    ...
    Kann es irgendwas in Deinem FF-Cache sein?
    Cache geleert-neu gestartet-'Vermutlich haben Sie einen Adblocker aktiviert.'
    Ich gebe es für den Moment auf und schau mit MS Edge in den Spiegel. Danke einewäg!
    Manchmal sieht man vor lauter Kabeln den Stecker nicht! (Diese Signatur hat inhaltlich nichts mit dem Beitrag zu tun!)
    Gruss slup

  6. #6
    Registriert seit
    09.07.2008
    Ort
    Provence
    Beiträge
    1.321
    Ist ja irgendwie schon witzig.
    Hier hat Spiegel.de in zwei verschiedenen Browsern trotz Werbeblockern nichts zu meckern.
    - Chome mit "Fair Adblocker"
    - IE mit einem älteren "SimpleAdblock"

    Dafür motzt Bild.de - auch bei deaktivierten Blockern.
    Aber das ist nun wirklich egal ...
    Viele Grüsse, Pagnol
    Legende zum Profilbild: mein Internetanschluss im südlichen Europa

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Firmenlink