Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    02.08.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    78

    Quereinstieg in die Informatik

    Hallo Zusammen,

    Im Sommer schliesse ich meine Ausbildung als "Logistiker" ab und möchte danach in die Informatik wechseln.

    Ich habe mir schon viele Überlegungen gemacht und nun suche ich einen passenden Rat von euch.

    Ist da eine normale EFZ Ausbildung besser/einfacher für den Einstieg in die Informatik? Da es zurzeit ja fast keine Stelle gibt, bei der nicht schon groß und Fett steht, dass man eine Ausbildung als Informatiker benötigt.

    Hat jemand von euch auch einen Quereinstieg in die Informatik geschafft? Falls Ja, wie seit ihr vorgegangen? War da viel Vitamin B im Spiel?

    Über eure Antworten würde ich mich sehr freuen.

    Freundliche Grüsse

  2. #2
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    1
    Hallo fczdominik,

    Ich bin damals durch ein Praktikum im IT-Bereich meines angestammten Berufes in die Informatik eingestiegen. Erstmals nur mit der Intention zu schauen, ob dies was für mich ist.
    Mittlerweile habe ich eine Weiterbildung absolviert und fühle mich richtig wohl in diesem Bereich.
    Für mich war das Praktikum ein super Einstieg. Vielleicht ja auch für dich (?).

    Liebe Grüsse

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •