Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    3

    Problem Aufschaltung Internet green.ch

    Guten Tag

    Wir haben vor kurzem unseren Internetanbieter gewechselt und sind nei bei green.ch. Die Verbindung kommt zustande, ohne aber Internetanschluss zu haben.
    Wir haben eine Fritz!box 7560. Auf der Fritz!box Benutzeroberfläche sieht man, dass das DSL verbunden ist. Beim öffnen des Browsers kommt ein Fenster, in dem der Aktivierungscode gefragt wird (Binding ID wird angegeben) unter folgender Adresse
    https://www2.swisscom.ch/registratio...e/app/AccessId

    Dies ist aber nicht «normal » und es sollte funktionieren. Wir bräuchten dringend Internet. Hätte jemand eine Idee? Wir benutzen das Modem was vom Provider geliefert wurde.

    Vielen Dank für jede Hilfe und Ideen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    Zentralschweiz
    Beiträge
    4.057
    Kupfer-Anschluss? (Oder Glasfaser) Kann es sein, dass du von Green eine "Klemmennummer" vom UP erhalten hast? Vermute, dass du auf der falschen UP Klemme hängst...Prüfe dies mal nach in deinen Unterlagen, welche du von Green erhalten hast.
    Gruss

    Supporter

  3. #3
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    3
    Merci für die Antwort.

    Es ist ein Kupferanschluss. Ja ich habe eine Klemmennummer erhalten, Klemme 2 und folgende Infos:
    UP Board Nummer: 3138
    UP Contact Nummer: 2
    Switching Place Nummer: 4
    Contact Type: UPK

    Beim vorherigen Anbieter waren wir auf der 1, das Kabel wurde aber eigentlich umgehängt, an dem sollte es nicht liegen... Würde ich denn nicht gar kein Signal haben wenn es die falsche Klemme ist?

  4. #4
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    Zentralschweiz
    Beiträge
    4.057
    Nein, wenn das ein DSL Ready Port ist, so ist da durchaus noch ein DSL Träger auf der (falschen) Klemme.
    Wie viele Teilnehmer hängen an dem UP? Ich vermute, da wurde auf die falsche Klemme aufgeschalten...Foto mit Beschreibung, welches dein Draht sein soll...
    Gruss

    Supporter

  5. #5
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    3
    Wir sind die einzigen am UP.
    Das Problem wurde in der Zwischenzeit gelöst. Nachdem ich der Servicehotline die Binding-ID mitgeteilt habe, haben die den Anschluss neu aktiviert und seitdem haben wir ein Signal und das Internet funktioniert.
    Herzlichen Dank fuer die Hilfe und die Inputs.

  6. #6
    Registriert seit
    24.09.2018
    Beiträge
    6
    Wir hatten auch mal ein ähnliches Problem und da haben wir uns erstmal einen Internetstick zugelegt. So hat man zum einen Internet auch unterwegs aber auch Störungen oder Internetausfälle können damit abgedeckt werden. Gerade wenn es mal dazu kommt das arbeiten an den Anschlüssen gemacht werden müssen, kann es dazu kommen das man eine Zeitlang kein Internet hat und dann hilft ein Internetstick sehr gut weiter.
    Habe gerade dazu noch den Artikel hier gefunden, vielleicht ist das auch besser erklärt als wie ich es in Worte fassen kann.
    https://www.prepaid-surfstick.de/rat...ft-in-der-not/
    Geändert von ThorWi (25.09.2018 um 20:36 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •