Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    09.02.2018
    Beiträge
    2

    AMD Ryzen 5 mit NZXT x42, x52 oder x62

    Ich möchte mir einen neuen PC zusammen bauen und kann mich nicht über die grösse des Radiators meines neuen Kühlsystem entscheiden. Ich werde mir einen AMD Ryzen 5 1600 holen und diesen auch übertakten. Nun stellt sich mir die Frage welche Kühlung ich nehmen soll. Ein wichtiger Fokus ist die Lautstärke und das der Prozessor nicht überrhitzt.

    Danke schon im voraus den Tipps von euch.

  2. #2
    Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    15
    Kommt ganz auf dein Gehäuse an, ... beim R5 1600 sollten alle AiO-WaKüs ausreichen, da AMD sich nicht ganz so heftig übertakten lässt (ca. 4GHz Limit) und dazu auch keine super hohe Spannung notwendig ist.

    Generell empfehle ich aber jeweils die grösst mögliche Radiatorfläche zu wählen. Damit erreichst du eine bessere Kühlleistung (längere Lebensdauer der CPU) und/oder einen stilleren Betrieb durch langsamer drehende Lüfter.

    Aber mal ganz was anderes:
    Wofür brauchst du den PC und wieso willst du den R5 1600 übertakten und mit einer teuren Wakü kühlen? (Kraken X62 kostet fast so viel wie der R5 1600) ... Ich fürchte fast, für das Geld kannst du dir auch einen besseren Komponenten leisten der dir für deinen Einsatzzweck mehr Leistung bringt!

  3. #3
    Registriert seit
    09.02.2018
    Beiträge
    2
    Das ist mir bewusst. Geht bei der Wahl rein um die optik

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •