Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    2

    Hosttech Katastrophe - wie lange dürfen die noch mit PCtipp werben?

    Es ist ja nicht erst seit gestern ein Ärgernis:

    Der Anbieter hosttech.ch kämpft oft mit gröberen technischen Problemen und verfügt über keinen brauchbaren Kundendienst. Sein Hosting dort zu haben ist für den Kunden ein Albtraum.

    Trotzdem wirbt hosttech seit vielen Jahren mit dem Slogan "Empfohlen von PCtipp".

    D.h. diese "Empfehlung" von PCtipp treibt die Kunden direkt ins Verderben! Sie meinen Hosttech müsse ein anständiger Anbieter sein (sonst würde er ja nicht von PCtipp empfohlen, oder?), landen aber in Wirklichkeit bei einem der schlechtesten Anbieter des Landes.


    Ich arbeite ja nun schon seit über 10 Jahren im IT-Bereich und habe in dieser Zeit sicher mit über einem Dutzend Schweizer Hosting-Provider zu tun gehabt. Das Verdikt ist eindeutig: Hosttech müsste in jedem Qualitätsvergleich ganz weit unten auftauchen. Mir sind nur zwei weitere kleine Provider bekannt, die ähnlich problematisch sind, alle anderen stehen nach meiner Erfahrung qualitativ um Welten besser da als Hosttech. Trotzdem hat keiner der seriösen Provider eine "Empfehlung" des PCtipp auf seiner Website stehen, nur das schwarze Schaf Hosttech.


    Entsprechende Einträge die sich über die mangelnde Qualität von Hosttech beschweren existieren hier im Forum ja auch schon seit vielen Jahren. Aber nach wie vor wird mit "PCtipp" geworben. Lieber PCtipp, wann unterbindet ihr dies endlich? Wie viele Opfer wollt ihr noch ans Messer liefern?


    Danke für die Auskunft!

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.659
    Hallo cslu01

    Besten Dank für Deine Meldung. Aber zunächst einmal: "Ins Verderben treiben", "Opfer ans Messer liefern". Muss man Reklamationen derart martialisch formulieren?

    Aber wir schauen es auf jeden Fall an. Falls Hosttech von uns in letzter Zeit nicht empfohlen wurde, dann werden wir dafür sorgen, dass unser Logo bzw. die möglicherweise ungerechtfertigte angebliche Empfehlung von deren Webseite verschwindet.

    Freundliche Grüsse
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

  3. #3
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    2
    Sorry für die martialische Formulierung aber mich ärgert sowas wirklich.

    Es gibt in diesem Land schliesslich durchaus anständige Webhosting Angebote für kleines Geld (Ich sage mal grob ab ca. 50 .- / Jahr kann man was Gescheites bekommen).
    Wenn die Kunden dann bei Hosttech landen weil man ihnen suggeriert, dass sie da für 30.- statt 50 .- einen "Testsieger" bekommen, dann ist das bitter. Zumal die "gesparten" 20 .- sich sofort in Lauft auflösen, wenn dann der Ärger losgeht.


    Ich hatte gerade wieder einen Kunden der bei mir gelandet ist, weil Hosttech nicht korrekt funktioniert. Der Kunde dachte das Problem läge vielleicht bei ihm und wurde vom Hosttech-Kudendienst auch in dieser irrigen Meinung gestützt. Am Ende wird ihn die Odyssee viel Geld gekostet haben, namentlich:

    - Ertragsausfälle weil er für seine eigene Kundschaft nicht zuverlässig per Mail erreichbar ist
    - Kosten für meine Dienstleistung (feststellen wo das Problem tatsächlich liegt etc.)
    - Letztlich dann wohl auch Kosten für den Transfer des Ganzen zu einem anderen Anbieter, wenn man einsieht, das Hosttech untragbar ist

    Da sind schnell ein paar hundert Franken weg.

    Und das wären ja Kunden die eigentlich eher skeptisch sind, wenn sie die unterdurchschnittlichen Preise von Hosttech sehen. Aber die lassen sich überzeugen, weil da ja "PCtipp" und "Ktipp" als Empfehlende prominent auf der Seite stehen.


    Danke jedenfalls, dass man sich nun darum kümmert. Die martialische Formulierung scheint immerhin Gehör gefunden zu haben

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •