Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    189

    Frage Skype-App meldet, dass meine Version nach dem 25. Mai nicht mehr funktionieren wird

    Skype fordert mich auf, die Version upzudaten! Danach checkte ich im Microsoft Store im Windows 10 unter Download und Updates unter Updates abrufen, ob eine neuere Version verfügbar ist. Es findet jedoch einfach keine neuere Skype Version und meldet dass alle Apps und Spiele über die neusten Updates verfügen. Ich habe auf 3 Laptops mit dem gleichen Microsoft-Konto diese Meldung. Es ist überall die Version 12.1813.286.0 installiert. Auch eine De- und Neuinstallation dieser Skype-App bringt mir keine neuere Version.
    Jetzt habe ich also auf 3 Laptops eine Skype-App, die nach dem 25. Mai nicht mehr funktionieren wird und Microsoft stellt nicht mal das benötigte Update via Microsoft Store bereit.
    Ich bin sehr hässig, denn ich möchte Skype auch nach dem 25. Mai 2018 nutzen können. Darum frage ich jetzt mal hier, ob ich die einzige bin mit dieser Meldung und installierter Skype App Version 12.1813.286.0? Haben andere Forumsleser evtl. eine neuere Skype App Version erhalten? Ich hoffe nicht, es hängt mit dem April Creators Update zusammen, dass wieder nur jene, welche dieses Update installiert haben, keine neuere Skyp App Version angeboten bekommen.
    Gleiches passierte nämlich mit dem Adobe Flash Player Sicherheitsupdate, welches ich vom Microsoft Update Katalog herunterladen musste, da ich es mit dem April Patchday nicht angeboten bekam!
    Karin Thalmann

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.733
    Hallo Karin

    Ich habe auf meiner Win10-Testmaschine dieselbe Skype-Version drauf – ohne Meldung, dass diese bald nicht mehr unterstützt werde.
    Bei Skype ist es so, dass es für Windows sowohl die Win10-App gibt, als auch (etwa für Win7) die herkömmliche Desktop-Variante. Kann es sein, dass bei Dir beide installiert sind – und nur die Desktop-Variante veraltet ist? Jene gäbe es hier:
    https://www.skype.com/de/get-skype/d...e-for-desktop/

    Herzliche Grüsse
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

  3. #3
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Bella Italia
    Beiträge
    354
    Hi

    Es dürfte sich nicht um Skype handeln, welches dir eine neue Version andrehen will, sondern vielmehr um einen Phisher, der deine Zugangsdaten will. Ich habe hier jedenfalls auch 12.1813.286.0 und niemand fordert mich auf, upzudaten; auch wenn man aus Skype heraus nach Aktualisierungen sucht, steht da, man habe bereits die neuste Version.
    Erinnert mich an eine erst gestern gesehene Mail, welche einem Kollegen mitteilt, wegen eines Server-Updates hätten nicht alle Mails zugestellt werden können. Er müsse sich nur auf der (täuschend echt nachgemachten) Microsoft-Login-Seite neu anmelden....Leider tat er es und danach erhielten sämtliche seiner Kontakte die Mitteilung, er sei in der Ukraine ohne Geld gestrandet und man möge ihm doch per Western Union Geld schicken.....

    Gruss aus dem Süden
    Fido

  4. #4
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    189

    Habe keine Desktop Version von Skype installiert

    Habe auf allen 3 Computern geschaut. Habe keine Desktop Version von Skype installiert. Betrachte jetzt die Email mal als Fehler und unternehme nichts. Irgendwann kommt ja sowieso mal ein Update der Skype App für Windows 10!
    Karin Thalmann
    Karin Thalmann

  5. #5
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Bella Italia
    Beiträge
    354
    Hi

    Keine Softwarefirma wird dir per Mail mitteilen, dass du ein Programm updaten sollst; dies wird immer erst beim Start der Anwendung, in einigen Fällen auch in der Taskleiste angezeigt.

    Gruss aus dem Süden
    Fido

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •