Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    02.07.2018
    Beiträge
    2

    Entscheidungshilfe für einen neuen Laptop

    Hallo, hier mein Anliegen: Mein Laptop ist gealtert: HP EliteBook 8530w. Er liegt nicht in den letzten Zügen, aber manchmal ... Es wäre wahnsinnig ..., wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.

    Ausgeben kann ich ca. CHF 2'000.- Was würdet Ihr an meiner Stelle kaufen? No gaming. Hauptsächlich für Multimedia, Office, Surfen.

    Hier noch einige Musts: 15'' oder 17'', leicht (max. 2kg), mind. Core i7-8550U (4x 1.8GHz), 16GB RAM, mind. 256GB, ca. UHD, mind. Geforce GTX 1050, Anschlüsse egal, Windows 10 PRO (64-Bit), Touchscreen wäre schon toll, aber nicht Bedingung.
    Findet Ihr das SurfaceBook nicht auch etwas overrated?

    Herzlichen Dank!
    ITLobster

    [Mod Edit: In passendes Unterforum verschoben]
    Geändert von slup (02.07.2018 um 17:02 Uhr) Grund: In passendes Unterforum verschoben

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    19.12.2007
    Beiträge
    4.928
    Zitat Zitat von itlobster Beitrag anzeigen
    Findet Ihr das SurfaceBook nicht auch etwas overrated?
    Hübsches Notebook, ähnlich hübsch wie ein MacBook. Beide Geräte sind aber unheimlich teuer. Ich persönlich finde sie zu teuer.

    Hat es einen speziellen Grund weshalb du eine GTX 1050 als Mindestanforderung aufgelistet hast, wenn du schreibst, dass du kein Gaming damit betreiben möchtest?

    Du hast ja schon recht genaue Vorstellungen was es sein soll. Ich nehm an, dass du bereits auf den Webshops der grösseren Elektronikhändlern gesucht?
    Die ultimative EXCEL-Formelseite zum Beispiel Datum/Zeit-Formeln wie die Berechnung von Feiertagen
    Auch sehr schön Sternzeichen errechnen oder Kombinationsmöglichkeiten zweier Zahlen auflisten
    Eine, wie ich finde, sehr schöne und hilfreiche Webseite.

  3. #3
    Registriert seit
    02.07.2018
    Beiträge
    2

    Entscheidungshilfe für einen neuen Laptop

    Danke für Deinen Beitrag Nebuk.
    Da der Laptop einige Jahre funktionieren soll, schien mir ein GTX 1050 mehr Sicherheit zu bieten. Vermutlich würde ein MX150 auch reichen ...

  4. #4
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    19.12.2007
    Beiträge
    4.928
    Eine integrierte Recheneinheit der CPU reicht für die Tasks am Notebook nicht aus?
    Die ultimative EXCEL-Formelseite zum Beispiel Datum/Zeit-Formeln wie die Berechnung von Feiertagen
    Auch sehr schön Sternzeichen errechnen oder Kombinationsmöglichkeiten zweier Zahlen auflisten
    Eine, wie ich finde, sehr schöne und hilfreiche Webseite.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •