Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    161

    HDD auswechseln ?

    Hallo miteinander

    Meine HDDs sind nun ca. 5-6 Jahre alt. Darum habe ich gleich 2 S.M.A.R.T-Programme installiert (CrystalDiskInfo & Acronis Drive Monitor).

    "Acronis Drive Monitor" zeigt nun einen Fehler an:
    - "Spin Retry Count" ("0A - Misslungene Spindelanläufe"): Raw-Wert=1, Wert=100, Schwelle=51,
    Status=Versagen

    "CrystalDiskInfo" zeigt keinen Fehler an.

    Zum besseren Verständnis, habe ich Screenshots der beiden Programme angehängt.

    Weil nicht beide Programme einen Fehler anzeigen, bin ich nicht sicher ob es sich um eine Falschmeldung handelt oder ob es höchste Zeit ist diese HDD auszutauschen.

    Hatte jemand schon mal dieselbe Fehlermeldung ? Oder kennt sich sonst gut damit aus ?

    Freue mich auf eine Antwort.

    Viele Grüsse, Candyno
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.781
    naja, bei 5-6 Jahren würde ich nicht gross überlegen - HDD auswechseln, bzw. klonen auf eine neue. Die alte HD vorläufig als Backup behalten

  3. #3
    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    172

    Frage

    Bitte, gibt es eine Anleitung für Otto Normalverbraucher (OK, was beim Schraubenzieher vorn und hinten ist weiss ich ) um zu "klonen"? Resp. wie kommen die Daten auf die neue Drive?
    Dank zum voraus
    Jürgen

  4. #4
    Registriert seit
    09.07.2008
    Ort
    Provence
    Beiträge
    1.369
    Geht ganz einfach:
    google.ch: "Harddisk klonen" ins Suchfeld eintippen und Enter drücken.
    Die ersten paar Fundstellen ansehen - fertig.
    Viele Grüsse, Pagnol
    Legende zum Profilbild: mein Internetanschluss im südlichen Europa

  5. #5
    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    172
    Danke! Scheint einfacher als befürchtet.

  6. #6
    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    161
    Hallo POGO 1104

    Danke für deine Antwort.

    Dachte mir auch es wäre wahrscheinlich besser die HDD auszuwechseln, gerade weil sie schon so alt ist.
    Es befinden sich nur meine persönlichen Daten darauf.

    Wenn ich schon dabei bin wäre es wahrscheinlich das klügste, die andere HDD auch gleich auszutauschen. Sie ist gleich alt. Und Win10 bei dieser Gelegenheit neu zu installieren. Dann läuft alles wieder schneller und runder.

    Grüsse, Candyno

  7. #7
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.067
    Für Betriebssystem würde ich ein SSD nehmen, kein HDD

    Gruss, Charlito

  8. #8
    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    161
    Hallo Charlito

    Stimmt, so weit dachte ich noch gar nicht.

    Mein C:\ (Win10 & Meine Progis die ich so brauche) belegt nun 109 GB. Es sollte eigentlich eine 250 GB-SSD reichen. Oder ist es besser, mehr freien Speicherplatz zu haben (Geschwindigkeit) ?

    Grüsse, Candyno

  9. #9
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.067
    Eine 250 GB-SSD reicht
    Windows installieren ohne zweite Festplatte und erste nach Windows Installation, zweite Festplatte einschliessen,
    Wenn ein alt PC ist, braucht du noch ein SSD 2.5" auf 3.5" Einbaurahmen

    Gruss, Charlito

  10. #10
    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    161
    Danke für den Hinweis mit dem Einbaurahmen.

    Grüsse, Candyno

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •