Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: Server/Hoster

  1. #31
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    52
    Zitat Zitat von Stromer92 Beitrag anzeigen
    du hast ja html datein und eine php datei

    nur kannst du das ganze per ftp (z.b. mit filezila) auf den server laden. Die Seite, die als erstes aufgerufen werden soll, sollte index.html heissen.

    Ich hoffe einfach, du bist dir bewust was das kostet...

    Space : 60.-
    Domain:20.-

    sind immerhin 80.- im jahr, und ich würde dafür sorgen, dass du die nicht selbst zahlen musst...
    80.- Im Jahr wären ehrlich gesagt für mich kein problem...
    War schon immer Sparsam und hab ab nächsten August (nen grosszügigen) Lehrlingslohn. Also kein Problem! Die schule ist eigentlich einverstanden dass sie zahlen, vielleicht auch nur ein Jahr. Immerhin. Wegen dem Upload werde ich mich möglicherweise wieder melden wenn ich probleme hab. Danke an alle für die super Antworten und Hilfe!

  2. #32
    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    562
    Das ist kein Problem.
    Bei hoststar gibts auch ein WebFTP, du kannst die Dateien also direkt im Browser hochladen.

  3. #33
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    2001:4D88:1FFF:6:0:0:0:3
    Beiträge
    321
    Zitat Zitat von radeon55 Beitrag anzeigen
    Wenn es beim Hoster ein Domain-Limit gibt, gilt dies nur für Anzahl Seiten die ich machen will? Nicht für die Projekte die ich veröffentlichen möchte? Für die Projekte muss ich nur genügend Speicherplatz haben?

    Werde wohl hoststar.ch wählen. Hat jemand Erfahrungen?
    Die Domain-Limit bezieht sich auf die Anzahl Domains — example.com, test.com, demonstration.com etc. — die du auf deinem Webspace verweisen lassen darfst. Denn pro Domain muss der Hoster einen Eintrag im NS verwalten. Aber ehrlich, mehr als eine Domain wirst wohl kaum je brauchen.

    Zitat Zitat von radeon55 Beitrag anzeigen
    ok danke. Noch ne allgemeine Frage: wie kann ich die Projekte dann online stellen, wenn ich mich registriert habe?
    Entweder per FTP (was aber klaffend unsicher ist) oder SFTP. Ich selber habe SSH-Zugriff und mache alles mit scp bzw. rsync. (Ist eine *nix-Maschine). Ich empfehle dir FileZilla.

    Zitat Zitat von Amroc Beitrag anzeigen
    Das ist kein Problem.
    Bei hoststar gibts auch ein WebFTP, du kannst die Dateien also direkt im Browser hochladen.
    Ja, viel Spass wenn du mehrere hunderte Dateien (Galerie) hochladen willst! Zehn Dateien, abschicken, nächsten Zehn Dateien... etc.
    GPG-Key: 0xA11E172A
    ¬Windows! Gentoo, 2.6er Kernel, Fluxbox, FF3, Claws-Mail (IMAP), pidgin, irssi, LaTeX.
    Linux zum Ausprobieren: http://www.ubuntu.com | (Gentoo ist KEINE Einsteigerdistro!!)

  4. #34
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    52
    Zitat Zitat von mhk Beitrag anzeigen
    Die Domain-Limit bezieht sich auf die Anzahl Domains — example.com, test.com, demonstration.com etc. — die du auf deinem Webspace verweisen lassen darfst. Denn pro Domain muss der Hoster einen Eintrag im NS verwalten. Aber ehrlich, mehr als eine Domain wirst wohl kaum je brauchen.



    Entweder per FTP (was aber klaffend unsicher ist) oder SFTP. Ich selber habe SSH-Zugriff und mache alles mit scp bzw. rsync. (Ist eine *nix-Maschine). Ich empfehle dir FileZilla.



    Ja, viel Spass wenn du mehrere hunderte Dateien (Galerie) hochladen willst! Zehn Dateien, abschicken, nächsten Zehn Dateien... etc.

    Ne .css datei wird ja wohl auch noch gehen(hoffe ich), oder?

    Zum hochladen: Muss ich jegliche Datei abschicken? Also jedes Bild dass vorkommt, natürlich jedes Projekt? Jeden Ordner mit den sricpten für das Gästebuch? Jeden Ordner für die Lightbox? Und was ist dann, wenn ich etwas ändern möchte? Auf meinem PC ändern und dann wieder hochladen? oder wie genau?

  5. #35
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    2001:4D88:1FFF:6:0:0:0:3
    Beiträge
    321
    Zitat Zitat von radeon55 Beitrag anzeigen
    Ne .css datei wird ja wohl auch noch gehen(hoffe ich), oder?

    Zum hochladen: Muss ich jegliche Datei abschicken? Also jedes Bild dass vorkommt, natürlich jedes Projekt? Jeden Ordner mit den sricpten für das Gästebuch? Jeden Ordner für die Lightbox? Und was ist dann, wenn ich etwas ändern möchte? Auf meinem PC ändern und dann wieder hochladen? oder wie genau?
    Öhm, du weisst was eine CSS-Datei ist oder? Wieso sollte das nicht gehen?

    Also zum letzteren kann ich dir nicht pauschal sagen was du machen musst, ich denke, du solltest dich zuerst einmal in HTML/JavaScript/PHP etc einarbeiten.

    Ich würde mal sagen, du brauchst alles was in deinem "Paket" ist. Und sonst müsste ich wissen was du hast, alles durchlesen, evtl proggen etc... und dann würde ich dir das in Rechnung stellen.
    GPG-Key: 0xA11E172A
    ¬Windows! Gentoo, 2.6er Kernel, Fluxbox, FF3, Claws-Mail (IMAP), pidgin, irssi, LaTeX.
    Linux zum Ausprobieren: http://www.ubuntu.com | (Gentoo ist KEINE Einsteigerdistro!!)

  6. #36
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    52
    So, ich soll nun die Daten uploaden. Doch ich komme ned so draus wie..
    Ich starte Filezilla und verbinde auf den "server" mit den Angaben die ich von hoststar.ch bekommen habe. Dann sehe ich links meinen Explorer, und rechts verschiedene Ordner die wohl auf dem Server liegen.. Ich weiss nun nicht wohin ich die einzelnen Sachen uploaden muss. Es gibt Ordner wie atp, backup, files, html, log, phptmp und restore.
    Kann mir jemand helfen?

  7. #37
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Meiringen (Bern)
    Beiträge
    2.573

    Pfeil

    Die dateien musst du nach HTML laden.

  8. #38
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    52
    Zitat Zitat von Stromer92 Beitrag anzeigen
    Die dateien musst du nach HTML laden.
    OK, aber nur die .html projekte?! Meine .php Dateien nach phptmp? ja wohl nicht au nach html? Hab noch Ordner mit Bildern (smileys) für das Gästebuch und auch einen Ordner für die Lightbox. auch css dateien.

  9. #39
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Meiringen (Bern)
    Beiträge
    2.573

    Pfeil

    alles was man aufrufen soll/kann (also auch php-dateien) kommen nacht HTML. Deine Domain geht direkt auf den ordner HTML, und lass dich vom namen nicht irritieren, PHP-datein funktionieren dort drinn natürlich normal.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •