Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    2

    Idee Tastatur: @-Zeichen funktioniert nicht mehr

    Auf meiner Tastatur (Schweizer Deutsch eingestellt) funktioniert das "@" Zeichen (Alt Gr+2) nicht mehr. Alles andere geht einwandfrei. Kann mir jemand sagen, was ich für eine Datei ersetzen muss oder wie der Fehler sonst zu beheben ist.

    Danke

  2. #2
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    338
    Verschoben und den Titel gemäss diesem Thread geändert.

  3. #3
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    227
    -----------------
    Geändert von patrick (31.07.2007 um 18:49 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Schweiz, Aargau, ganz im Norden
    Beiträge
    373

    Zitat Zitat von vancouver Beitrag anzeigen
    Auf meiner Tastatur (Schweizer Deutsch eingestellt) funktioniert das "@" Zeichen (Alt Gr+2) nicht mehr. Alles andere geht einwandfrei. Kann mir jemand sagen, was ich für eine Datei ersetzen muss oder wie der Fehler sonst zu beheben ist.

    Danke
    Probieren sie es mit der taste: Alt Gr+2.(Ohne den Punkt) Das solte auch ein "@" Zeichen geben.

  5. #5
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    174
    Zitat Zitat von vancouver Beitrag anzeigen
    Auf meiner Tastatur (Schweizer Deutsch eingestellt) funktioniert das "@" Zeichen (Alt Gr+2) nicht mehr. Alles andere geht einwandfrei. Kann mir jemand sagen, was ich für eine Datei ersetzen muss oder wie der Fehler sonst zu beheben ist.

    Danke
    Zitat Zitat von Marco Beitrag anzeigen
    Probieren sie es mit der taste: Alt Gr+2.(Ohne den Punkt) Das solte auch ein "@" Zeichen geben.

    Das ist ja das selbe.
    Versuche doch mal Alt Gr+Q. Hatte auch mal so ein Problem und konnte somit wieder @ schreiben. Falls es so funktioniert müsste es wohl doch an den Einstellungen liegen.
    Geändert von The Dude (01.08.2007 um 17:49 Uhr)
    MfG The Dude

  6. #6
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Biel/Bienne
    Beiträge
    102
    Alt gedrückt halten und auf dem Ziffernblock 64 eingeben.

  7. #7
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    Schaffhausen
    Beiträge
    2.664
    Zitat Zitat von gentux Beitrag anzeigen
    Alt gedrückt halten und auf dem Ziffernblock 64 eingeben.
    Als kleine Anmerkung dazu:
    64 ist der ASCII Wert des @-Zeichens. Grundsätzlich können alle Zeichen aus der ASCII-Tabelle (siehe http://www.asciitable.com/) auf diesem Wege geschrieben werden. Für einzelne Sonderzeichen lohnt es sich, sich die ASCII-Werte zu merken. Für den Alltagsgebrauch ist diese Methode jedoch eher nicht zu empfehlen.

    Grüsse froeschli

  8. #8
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    ... im Herzen der Schweiz
    Beiträge
    120

    Cool

    Zitat Zitat von The Dude Beitrag anzeigen
    Das ist ja das selbe.
    Versuche doch mal Alt Gr+Q. Hatte auch mal so ein Problem und konnte somit wieder @ schreiben. Falls es so funktioniert müsste es wohl doch an den Einstellungen liegen.
    Wenn ALT+Q funktioniert, aber ALT+2 nicht, dann ist nicht das Layout Deutsch(Schweiz) eingestellt, sondern Deutsch(Standard) oder Deutsch(Deutschland). Da sind nur wenige belegungen anders, z.B. noch das $-Zeichen. Das ist dann oberhalb der 4.

  9. #9
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    663
    Und das Ausrufezeichen...

  10. #10
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    1

    Idee

    Wir hatten das gleiche Problem mit einem DELL Laptop neuester Generation.

    Nun, wir konnten das Problem noch nicht beheben, aber eines ist sicher:
    ein Programm oder Treiber hat diese Tastenkombination (alt GR-2) @ belegt.
    Wenn man im Taskmanager einen Task rundll32 beendet (es können auch mehrere Tasks mit dieser Bezeichnung laufen) läuft auch das @ wieder, bis zum nächsten Booten.

    Das Programm rundll32.exe ist ein Systemprozess der DLL's als Programm ausführt, vielleicht weis jemand darüber mehr.

    Sehr warscheinlich ist es irgend eine Applikation oder Treiber der installiert worden ist, es gibt auch ein Programm zur Speicheroptimierung, dass dieses Phänomen auslösst, weil es die Tastenkombination belegt.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Firmenlink