Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    342

    mac & kaspersky oder so

    hi zusammen

    buddel mal einen alten tread aus, um keine neuen zu erstellen.
    mittlerweile gibt es einige mac-user. viel denke man benötige keinen virenschutz. bin da etwas andere meinung

    hat jemand erfahrung mit antivirenprogrammen für mac.
    im appelstore kann man den kapersky ziehen. nicht gratis aber moderater preis.

    für eoin feedback oder einen alternativen vorschlag anstelle kapersky vorab mal danke.


    p.s
    auf meinem win ist der mcafee. mit kapersky hab ich keinerlei erfahrung
    Geändert von _sven_ (18.01.2012 um 19:42 Uhr)

  2. #12
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Zwischen Homberg und Stierenberg
    Beiträge
    35
    Als "must have Programm" würde ich auch noch 1Password ergänzen.

    Zum Thema Virenschutz auf dem Mac:
    Wir setzen in der Firma Trend Micro (WFBS 7.x) für unsere Windows- und Mac-Rechner sowie für die Serverumgebungen ein. Von Trend Micro gibt es auch Lösungen für Privatanwender.
    Als kostenlose Lösung, natürlich mit kleinerem Funktionsumfang als ein kostenpflichtiges Programm, empfehle ich für private Mac-Anwender das Programm ClamXav.

    Gruss, roberty

  3. #13
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    Schaffhausen
    Beiträge
    2.662
    Im ersten Post auf diesem Thread habe ich noch die Programme aus dem Artikel des heutigen PCtipp verlinkt.

    Gruss froeschli
    Die SuFu ist dein Freund.
    Dr. Google weiss Bescheid.
    Matthäus 7.7

  4. #14
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    155

    Bartender

    Ich finde Bartender ein sehr gutes Hilfsprogramm. Damit kann man alle ungewollten Programmicons von der Leiste Oben verschwinden lassen. Wenn man will zeigt Bartender diese wenn sie sich ändern also etwas melden für eine bestimmte Zeit an. Wirklich toll, leider ein bisschen teuer :/

  5. #15
    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    22
    Was ich auch noch sehr gut finde ist die Software Handbrake. Hier kann man DVDs rippen und in verschiedene Formate umwandeln lassen. Die Software ist ebenso Freeware.

    Zum komprimieren von Bildern benutze ich die Software iresize. Hier kann man per Stapelverarbeitung z.B. Bilder komprimieren die man per Mail verschicken will oder in die Dropbox hochladen möchte um sie mit Freunden zu teilen.

  6. #16
    Registriert seit
    18.08.2013
    Beiträge
    48
    Da sind wirklich die wichtigstens dabei!Nur eins wurde vergessen, von dem ich ein riesen großer Fan bin, nämlich: Coffee Time!Viele würden als als unnütz beschreiben, aber ich bin da ganz anderer Meinung !

  7. #17
    Registriert seit
    10.01.2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7
    HAllo,

    Ein absolutes MUST HAVE ist nun dieses Airmail. Das Tool ist echt genial und ich kann es jedem nur weiterempfehlen.

    Grüße

  8. #18
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    342
    Lang ist es her, dass ich hier rein sah.
    @Fröschli: Appcleaner und Onyx gehören bestimmt nicht auf ein OSX. Grundgütiger, dass ich hier nicht schon längst mal mitlas

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •