Firmenlink

 

PS4 Pro: 4K-Videos abspielen

Ein neues Update für den Media-Player der PlayStation 4 Pro erlaubt es Nutzern, Videos in 4K-Auflösung auf der Konsole abzuspielen.

von sgr, GAMES.CH, Michael Sosinka 29.03.2017

Sony hat bestätigt, dass die Media-Player-App schon morgen ein Update für die Unterstützung von 4K-Videos auf der PlayStation 4 Pro erhalten wird. Nach dem Update können auf einem USB-Stick oder Heimserver gespeicherte 4K-Videos im MP4-Format mit der Media-Player-App abgespielt werden. 

Der Media-Player der PS4 Pro erhält ein Update, um 4K-MP4-Dateien abspielen zu können Der Media-Player der PS4 Pro erhält ein Update, um 4K-MP4-Dateien abspielen zu können Zoom

«Ihr Heimserver wird automatisch als Medien-Option im Player erscheinen, sodass Sie Medien schnell und einfach finden. Bitte beachten: Ein bereits formatiertes USB-Speichergerät, auf dem Sie Spiele und Apps für PS4 speichern können, kann nicht dazu verwendet werden, Videos zu speichern und abzuspielen», heisst es.

Für Besitzer von PlayStation VR wird der Media-Player zudem so aktualisiert, dass er ebenfalls VR-Videos in 4K unterstützt. «Nehmt atemberaubende 360-Grad-Videos in 4K-Auflösung auf und taucht dann zu Hause mit VR in diese Aufnahmen ein», so Sony. PSVR kann zwar kein 4K darstellen, aber das soll dennoch der Bildqualität helfen.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.