Sihlcity im eSports-Fieber

Seit dem Mittwoch steht das Zürcher Sihlcity unter dem Motto «Gamecity» ganz im Zeichen des eSports. Noch bis zum Samstag dürfen Besucher Gaming und eSports hautnah miterleben.

von nmgz 20.04.2018

Seit dem Mittwoch hat sich die Shopping-Halle des Zücher Sihlcity komplett in ein «Gamecity» verwandelt. Nebst PS4-Konsolenstationen und einer Showcase-Zone mit grosser Leinwand laden in der angrenzenden eSports Area «League of Legends», «Dota» und viele weitere bekannte Titel des Onlinesports zum Ausprobieren ein. Eingeladen seien Alt und Jung, so die Veranstalter. Testen darf man an den PC-Spielstationen auch die neusten Headsets, Tastaturen und Mäuse von Logitec, Racer, Roccat und Asus. 

Für etwas Komfort ist in der angrenzenden Zone auch gesorgt Für etwas Komfort ist in der angrenzenden Zone auch gesorgt Zoom© sgr / nmgz

Am Samstag können dann Sportspiele wie FIFA und NHL gezockt werden. Das richtige Highlight werde aber der Folium-Saal am Samstag sein, heisst es. Da werde die grosse Übertragung zu «Leage of Legends» und «Overwatch» mit der gesamten Live-Produktion auf Twitch abgehalten. Bei der sechsstündigen Live-Ausstrahlung im Folium neben dem Sihlcity geht es nämlich um die «SESL Winter Season Finals».

«Unser Publikum war bis jetzt recht gemischt», sagt David Uellendahl von eStudios dem PCtipp. «Von der Altersklasse 12 bis 28 dominierte zwar schon vorwiegend das männliche Publikum». Es stiessen aber auch immer wieder Mädchen und junge Frauen hinzu, freuen sich die Veranstalter.

Auch auf Konsolen kann gespielt werden Auch auf Konsolen kann gespielt werden Zoom© sgr / nmgz

Dazu Nina Schaller, Marketingleiterin von Sihlcity: «Wir wollen das Event-Format etablieren und wenn möglich wiederholen. Das ist unser Ziel». Auf die Frage, warum man sich ausgerechnet das Sihlcity als Event-Location ausgesucht habe, meinte Nina Schaller: «Mit Sicherheit haben wir auch ein urbanes Publikum, das wir mit unseren Aktivitäten ansprechen möchten. Das Sihlcity, das sich als Urban Entertainment Center positioniert, ist mehr als nur ein Einkaufszentrum und will für die verschiedensten Zielgruppen ein Erlebnis schaffen». Sicher aber spielte vor allem die Location mit dem naheliegenden Folium eine grosse Rolle, weil nebenan gleichzeitig die grossen Tourniere abgehalten werden können.

Der PCtipp ist Medienpartner der Veranstaltung. 

Hier geht es zum ganzen Programm

Auf der Facebookseite von eSports.ch gibt es einen Livestream.

Tags: Games

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.