Firmenlink

 

Android: WhatsApp startet Beta-Programm

Seit Kurzem kann man sich beim Beta-Programm anmelden. Testen Sie die neuen WhatsApp-Versionen schon vor dem Release.

von Florian Bodoky 24.02.2016

Diese Woche hat WhatsApp in Googles Play Store ein Beta-Programm für die Messenger-App gestartet. Ähnlich dem Beta-Testing-Programm von Facebook werden Teilnehmer des Programms bereits vor der offiziellen Herausgabe der neuen Version berücksichtigt und können so neue Features testen.

Falls Sie daran interessiert sind, an diesem Programm teilzunehmen, können Sie sich über den Google-Store dafür anmelden. Voraussetzung ist lediglich ein Android-Smartphone und ein Google-Account. Zur Anmeldung müssen Sie sich mit dem Google-Account anmelden. Um die Beta-Updates von WhatsApp zu erhalten, müssen Sie das Hauptprogramm bereits auf dem Smartphone installiert haben (dies können Sie hier erledigen). Nach der Anmeldung kann es aber ein paar Stunden bis zum Rollout der Beta dauern. 

Haben Sie vom Test genug, können Sie sich auf der Anmeldeseite des Programms per Klick wieder abmelden. Möchten Sie dem Team von WhatsApp etwas über die Beta mitteilen, können Sie dies per Mail tun: android@support.whatsapp.com


    Kommentare

    • brosch 24.02.2016, 17.07 Uhr

      Damit lassen sich auch schnell und unkompliziert sämtliche Tablets auf die neuste Version updaten, ohne Umweg über 3. Anbieter. Die APK gibt's übrigens schon seit 5 Wochen. Gruss Wolf Brosch

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.