Firmenlink

 

Blauen Punkt neben App-Icons in Android 8.0 loswerden

Der Blick aufs Display wirft Fragen auf: Warum nur steht ein blauer Punkt vor den Apps? Das hat eine einfache Erklärung. Nervt der Hinweis, können Nutzer ihn löschen.

von Simon Gröflin, dpa 19.10.2017
Der blaue Punkt bei den App unter Android 8.0 steht für ein Ereignis oder ein Update Der blaue Punkt bei den App unter Android 8.0 steht für ein Ereignis oder ein Update Zoom© Screenshot / PCtipp Unter Android 8.0 (Oreo) zeigen einige Android-Apps gelegentlich neben ihrem App-Icon einen blauen Punkt an. Das bedeutet, dass es innerhalb der betreffenden App ein Ereignis gab, auf das Nutzer aufmerksam gemacht werden sollen.

Die Twitter-App zeigt so etwa an, wenn man neue Abonnenten hat, oder der Play Store erinnert an verfügbare Updates.

Drückt man länger auf ein App-Symbol mit blauem Punkt, lassen sich die Ereignisse einsehen und nach links wegwischen Drückt man länger auf ein App-Symbol mit blauem Punkt, lassen sich die Ereignisse einsehen und nach links wegwischen Zoom© Screenshot / PCtipp

Wer den blauen Punkt löschen will, muss dafür nur etwas länger den Finger auf das App-Symbol legen, bis sich ein kleines Fenster mit den aktuellen Benachrichtigungen öffnet. Diese schiebt man dann nach links aus dem Bild. Sind alle Benachrichtigungen weggeschoben, verschwindet auch der blaue Punkt.

Tags: Apps, Android

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.