Facebook: Die Videos klingen bald automatisch

Des einen Freud, des andern Leid: Die Facebook-Timeline wird bald musikalisch.

von Florian Bodoky 16.02.2017

Facebook setzt weiterhin und noch intensiver auf Video. Das gefällt nicht allen, denn beim hastigen Durchscrollen sind Videos eher nervig. Dazu kommt, dass die Videos im Newsfeed auch selbständig starten. Jetzt kommt noch der neuste Streich: Bald dudeln die Videos in der Timeline auch noch von selber los – ohne, dass man sie angeklickt hätte.

Man darf gespannt sein, wie das klingen mag, wenn mehrere Videos gleichzeitig laufen. Immerhin, so Facebook, soll man dieses Feature abschalten können. Hierfür sei in den Einstellungen sinngemäss eine Option wie «Videos im Newsfeed starten mit Ton» vorhanden. Wann die Funktion ausgeliefert wird, steht noch nicht fest. Facebook sagt lediglich: Soon... (bald...) 

Facebook baut auch an seinen Apps weiter. Demnächst sollen Apps für TV und sonstige Hardware kommen. Apple TV, Amazon Fire TV und Samsung sollen hierbei als erstes angepeilt werden.

Tags: Facebook

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.