Luzerner Kantonalbank mit neuer E-Banking-App

Die Luzerner Kantonalbank hat eine E-Banking-App eingeführt. Nutzer können mit dieser vom Smartphone aus unter anderem ihre Konten checken und Zahlungen erfassen.

von Luca Perler 17.04.2018
Die Luzerner Kantonalbank hat eine neue E-Banking-App veröffentlicht Die Luzerner Kantonalbank hat eine neue E-Banking-App veröffentlicht Zoom© Luzerner Kantonalbank

Kundinnen und Kunden der Luzerner Kantonalbank können seit Montag ihre Bankgeschäfte auch via Smartphone erledigen. Dafür hat die Bank eine App für Android- und iOS-Geräte veröffentlicht. Mit der E-Banking-App können Nutzer unter anderem ihre Vermögenssituation abrufen, Zahlungen erfassen und freigeben sowie Börsenaufträge tätigen, wie die Luzerner Kantonalbank in einer Pressemitteilung schreibt. Integriert ist zudem ein Belegleser, der die Erfassung von Zahlungen vereinfachen und beschleunigen soll. Wie beim E-Banking am PC, setzt die Kantonalbank auf eine zweistufige Identifikation der Nutzer mittels SMS-Code oder Fingerabdruck.

Wie es in der Mitteilung weiter heisst, hatte die Luzerner Kantonalbank die App bereits Anfang Jahr still auf den Markt gebracht, um bei verschiedenen Nutzergruppen erste Reaktionen einzuholen. Aufgrund der Erkenntnisse aus der Testphase habe die Bank in der Zwischenzeit bei der App verschiedene Verbesserungen eingespielt.

Tags: Schweiz

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.