Firmenlink

 

WhatsApp: Alte OS-Versionen haben ausgesimst

Jetzt wirds ernst. Wie bereits angekündigt, streicht WhatsApp 2017 die Unterstützung alter Smartphones. Was tun?

von Florian Bodoky 01.12.2016

Bereits im Februar hat WhatsApp im hauseigenen Blog angekündigt, eine Reihe älterer Betriebssysteme nicht mehr zu unterstützen. Als Besitzer eines solchen Geräts aktualisiert man entweder das Betriebssystem auf das von WhatsApp geforderte Minimum – oder ein neues Gerät muss her.

Folgende Systeme sind davon betroffen:

System

Version

Android

alle Versionen älter als Android 2.3

iPhone

alle Versionen älter als iOS 7

Windows Phone

alle Versionen unter 7.2

BlackBerry OS

Support wird gänzlich eingestellt, auch BlackBerry 10. Neuere BlackBerrys, wie z.B. DTEK50, laufen unter Android und sind nicht betroffen.

Nokia S40

Support wird gänzlich eingestellt

Nokia Symbian S60

Support wird gänzlich eingestellt

Wie aktualisiere ich mein Betriebssystem?

iOS

  1. Gehen Sie ins Einstellungsmenü (Zahnrad-Icon).
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Wählen Sie den Punkt Softwareupdate.
  4. Sofern es ein Update gibt, wird dieses nun automatisch gesucht und angezeigt.

Android

  1. Gehen Sie ins Einstellungsmenü (Zahnrad-Icon).
  2. Tippen Sie auf Info zu Gerät.
  3. Wählen Sie den Punkt Software-Update.
  4. Tippen Sie auf Aktualisieren.

Hinweis: Je nach Gerät können die Bezeichnungen abweichen.


    Kommentare

    • freakinvibe 01.12.2016, 16.10 Uhr

      Sie haben leider den im Artikel verlinkten WhatsApp Blog Beitrag nicht zu Ende gelesen. Zuunterst gibt es ein Update, welches sagt: "UPDATE: WhatsApp is extending support for BlackBerry OS, BlackBerry 10, Nokia S40 and Nokia Symbian S60 until June 30, 2017." Also für Blackberry und Nokia wird die Unterstützung um 6 Monate verlängert. Wahrscheinlich war der User Aufschrei zu gross. Es gibt nämlich immer noch Millionen von Blackberry und Nokia Nutzern auch wenn alle immer nur von iOS und And[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.