Firmenlink

 

WhatsApp: Nun können Sie Ihre Kontakte verfolgen

Wo befindet sich Ihr Kontakt? Dank WhatsApp können Sie das nun in Echtzeit herausfinden.

von Florian Bodoky 19.10.2017

Vor dem Bahnhof, hinter dem Bahnhof, im Bahnhof? Bald gehört mühseliges WhatsApp-Ping-Pong der Vergangenheit an. WhatsApp führt nämlich mit dem nächsten Update ein Feature namens Live-Standort ein. So können Sie Ihren Standort und auch Ihre Bewegungsrichtung Ihren Kontakten freigeben. Diese sehen so, wo Sie sich gerade befinden und in welche Richtung Sie sich bewegen. 

Der Standort lässt sich in Echtzeit teilen Der Standort lässt sich in Echtzeit teilen Zoom© WhatsApp

WhatsApp verspricht, dass diese Ortsdaten weder öffentlich sichtbar noch unverschlüsselt sein werden. Sogar der Betreiber selbst sowie der Mutterkonzern Facebook sollen keinen Zugriff darauf haben.

So wirds funktionieren

Man öffnet ein Chat-Fenster, tippt auf das Plus-Icon neben der Chat-Eingabe und wählt Live-Standort. Anschliessend wird dieser wahlweise während 15 Minuten, einer Stunde oder acht Stunden zu sehen sein. Geteilte Live-Standorte in Gruppen sehen sollen nur jene Mitglieder, die bereits zum Zeitpunkt des Teilens in der Gruppe waren – es können also keine weiteren Personen hinzugefügt werden. 

Das Update für Android und iOS soll in den kommenden Tagen folgen.

Tags: Whatsapp

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.