Firmenlink

 

Apple: neue Überraschung im Köcher

Nur einen Monat nach Veröffentlichung des neuen iPod Hifi und der Erweiterung des Intel-Portfolios plant Apple angeblich schon den nächsten Coup.

von Sascha Zäch 13.03.2006

Wie AppleInsider [1] von informierten Kreisen erfahren haben will, wird Apple Ende März oder Anfang April zu einem weiteren Medien-Event laden. Der Mac-Hersteller feiert am 1. April 2006 seinen 30ten Geburtstag. Da es sich dabei um einen Samstag handelt, soll der geplante Medienanlass kurz vor oder nach dem genannten Datum stattfinden. Gemäss AppleInsider wird Apple an dem Event neue Produkte und Innovationen vorstellen. Dazu könnten eine neue Reihe von 13-Zoll-iBooks mit Intel-Prozessor sowie ein Highend MacBook Pro mit 17-Zoll-Display zählen. Auch die Lancierung eines neuen iPod sei möglich. Schon länger wird z.B. über ein Gerät mit grösserem Bildschirm für die Videowiedergabe spekuliert.

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.