Firmenlink

 

Google Code Jam Europe: Hauptpreis geht nach Polen

Der europäische Ableger von Googles Programmierwettbewerb ist zu Ende. Den Sieg konnte sich Tomasz Czyjka aus Polen sichern.

von Sascha Zäch 05.07.2006
PCtipp Top 100

Die Top-100-Produkte des Jahres im PCtipp.
Jetzt Print-Ausgabe per PayPal kaufen.

Am 29. Juni 2006 fand die Endrunde des Google Code Jam Europe statt [1]. Von ursprünglich 9000 Teilnehmern mussten 50 ihre Programmierkenntnisse in Dublin unter Beweis stellen. Das Rennen gemacht hat Tomasz Czyjka aus Polen. Ihm winken 2500 Euro Preisgeld. Laut Veranstalter stellte Osteuropa den Hauptanteil der Finalisten, nämlich knapp zwei Drittel. Mit dabei waren aber auch Bewerber aus Deutschland, den Niederlanden, Norwegen, Schweden und Grossbritannien.

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.