Novell führt AOL und MS zusammen

Novell und AOL haben einen neuen Instant Messenger angekündigt.

von Bruno Habegger 11.10.1999

Medion Lifetabs gewinnen

Machen Sie mit an der PCtipp-Trendumfrage und sichern Sie sich die Chance auf eines von drei Medion Lifetabs. Die Umfrage dauert rund 10 Minuten.

An der Umfrage teilnehmen

Novell macht das Unmögliche möglich: Die verfeindeten Instant Messaging-Giganten AOL und Microsoft sollen sich näher kommen, wie ZDNet berichtet. Wenigstens auf dem Desktop der Anwender. Über ein von Novell und AOL entwickeltes Programm namens Instantme sollen sie künftig miteinander kommunizieren können.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.