Firmenlink
Anzeige

Hoststar

Jetzt Ihre Wunschdomain
schnell & einfach finden!

Prüfen und sichern Sie
Ihren Domain Namen!

PARTNERCHANNEL

Microsoft Logo

Alles aus der Cloud-Welt für KMU von Microsoft Schweiz

 

Wikipedia: Qualität statt Quantität

Die Betreiber von Wikipedia wollen nächstes Jahr eine grossangelegte Initiative starten, um die Qualität der freien Online-Enzyklopädie zu verbessern.

von Sascha Zäch 07.08.2006

Dies sagte Wikipedia-Gründer Jimmy Wales an der Wikimania-Konferenz [1] in Cambridge, Massachusetts. "Wir werden eine sehr grosse Qualitätsinitiative durchführen", so Wales. "Wir werden damit weiterfahren, unseren Fokus vom Wachstum abzuwenden und auf die Qualität zu richten." Geplant ist etwa ein Gremium, das sich speziell um die Qualitätskontrolle kümmern soll.

In den letzten Monaten machte das Online-Lexikon gleich mehrmals negative Schlagzeilen, da Anwender Artikel verfälschten um Personen zu diffamieren - so etwa in einem Artikel über den früheren Robert-Kennedy-Berater John Seigenthaler. Für mehrere Monate stand im Text über ihn, dass er am Mordanschlag gegen Robert Kennedy beteiligt war. Entdeckt hat den Fehler erst John Seigenthaler selbst. Wikipedia hat unter anderem wegen diesem Fall bereits einzelne Artikel gesperrt, damit sich diese nicht mehr ändern lassen.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.