Anniversary Update: Jetzt sind die Smartphones dran

Das Rollout des Geburi-Updates für Windows 10 Mobile hat begonnen. Das erwartet uns.

von Florian Bodoky 17.08.2016

Am Dienstagabend gab Microsoft den Startschuss zur Verteilung des Builds 14393.67 von Windows Mobile. Das Anniversary-Update hält in erster Linie einige Bugfixes und Optimierungen für Apps bereit. Des Weiteren wird der Nutzer mit einigen neuen Emojis überrascht. Allerdings werden sich einige Nutzer länger gedulden müssen als andere. Die erste Welle berücksichtigt Branding-freie Geräte.

Skype, Lockscreen-Cam und digitales Portemonnaie

Neben den wenig spektakulären Bugfixes hat das Update auch einige neue Funktionen in petto. So wird die neue Skype-Universal-App mit an Bord sein. Daneben werden einigen Buttons neue Funktionen zugeführt. Der Rückwärtspfeil fungiert während des aktiven Lockscreens als Starttaste für die Kamera, ebenso wird es Steuerungstasten für die Medienwiedergabe während eines Lockscreens geben. In der Benachrichtigungszentrale können zudem Quick-Launch-Buttons nach eigenem Gusto sortiert werden. 

Grund zur Freude haben die Freunde des Mobile Payments: Die neue Wallet-App unterstützt Coupons, Kunden- sowie Bordkarten und – endlich! – kontaktloses Bezahlen via NFC. Inwiefern man dieses Feature in der Schweiz allerdings verwenden kann, lässt sich nur schwer sagen. 

Mehr Details zum Anniversary-Update für Windows Mobile erfahren Sie hier.


    Kommentare

    • Wernilein04 17.08.2016, 15.33 Uhr

      Heisst es nicht "14393.67"?

    • RuediSommer 17.08.2016, 18.06 Uhr

      Also nach meinen Erfahrungen mit dem update für mein Surface 3 (bugfreie Version immer noch nicht da) gehe ich davon aus, dass das update für mein Lumina 820 auch nie veröffentlicht wird. Ich bin ja schliesslich schon ein Microsoft-Kunde, weshalb soll die Firma dann noch um mich kümmern?

    • Nebuk 18.08.2016, 08.18 Uhr

      Ich hab das Anniversary Update jetzt auf dem PC und seit gestern Abend auch auf dem Lumia 950xl. Soweit ich weiss hat sich Microsoft leider entschieden keine offizielle Update Version für Windows 10 auf dem 820 (und andere erste WP8 Geräte) anzubieten. Es gibt aber trotzdem die Möglichkeit W10 Mobile zu installieren -> https://insider.windows.com/ + entsprechende App. Hast du das bereits gemacht und es läuft schon W10 auf dem Smartphone, solltest du demnächst auch eine Update Aufforderung erh[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.