Firmenlink

 

Fall Creators Update: So überprüfen Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen

Nach dem grossen Update für Windows 10 lohnt sich ein Blick in die Windows-Einstellungen. So gehts.

von Stefan Bordel, fby 19.10.2017
O&O ShutUp10 erleichtert es, die gewünschten Datenschutz-Einstellungen von Windows 10 festzulegen O&O ShutUp10 erleichtert es, die gewünschten Datenschutz-Einstellungen von Windows 10 festzulegen Zoom Seit dem 17. Oktober verteilt Microsoft das grosse Fall Creators Update für Windows 10. In unserem ersten Test der Vorabversion konnte das Betriebssystem der Redmonder mit einigen praktischen Neuerungen überzeugen. Leider werden im Zuge grosser Updates unter Windows 10 oftmals Systemeinstellungen zurückgesetzt. Dies betraf in der Vergangenheit auch datenschutzrelevante Einstellungen. Sehr wahrscheinlich wird es auch beim aktuellen Herbst-Update zu ähnlichen Szenarien kommen. Der Einsatz eines Antispy-Tools verspricht hier Abhilfe.

Als empfehlenswert und gut gepflegt hat sich in der Praxis ShutUp 10 von O&O Software erwiesen. Das Programm listet übersichtlich sämtliche Datenschutz-Einstellungen in Windows 10 auf und erlaubt es, diese über einen Schieberegler zu konfigurieren. Für eine bessere Übersicht sind die Einstellungen in verschiedene Kategorien unterteilt.

Um die Konfiguration der Einstellungen zu erleichtern, unterteilt die Software alle deaktivierbaren Optionen in die Klassen empfehlenswert, bedingt empfehlenswert und nicht empfehlenswert. So sollten viele sicherheitsrelevanten Einstellungen wie das automatische Einspielen von Security-Updates am besten nicht deaktiviert werden. Wer sich nicht durch sämtliche Einstellungen durcharbeiten möchte, kann auch auf die vom Hersteller empfohlenen Konfigurationen zurückgreifen. Diese stellen einen überzeugenden Spagat zwischen Funktionsumfang und Privatsphäre dar – ganz ohne Cortana.

Datenschutz für das Fall Creators Update

O&O Software hat das Programm bereits für das Fall Creators Update aktualisiert und um neue Funktionen ergänzt. So lässt sich nun mit der Software auch Werbung im Windows-Explorer deaktivieren sowie das Windows-Programm zur Benutzerfreundlichkeit verlassen. Ferner können Nutzer nun auch das automatische Herunterladen von Herstelleranwendungen für Geräte abschalten.

Dank der Export- und Importfunktion können vorgenommene Einstellungen auch nach einem grossen Windows-Update ohne grossen Aufwand wiederhergestellt werden. Sollte eine Konfiguration zudem einmal für Probleme sorgen, ist auch ein Zurücksetzen der Werkseinstellungen über das Tool möglich. Darüber hinaus können Systemwiederherstellungspunkte mit der Anwendung angelegt werden.

O&O ShutUp10 ist sowohl für den Privatgebrauch als auch geschäftlich kostenlos zu nutzen und steht in unserem Download-Bereich zum Herunterladen bereit.

  • O&O ShutUp 10

    Freeware für Windows 10.

    Version: ; Sprache: Deutsch; Kategorie: Download
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    57.1%
    28.6%
    14.3%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • dindaeng 19.10.2017, 15.17 Uhr

      Im Artikel werden keine Datenschutzeinstellungen beschrieben, wie man eigentlich vermuten wuerde. Es ist eine 100% ige Werbung fuer ein (fragwuerdiges) Tool. Bitte markieren sie den Artikel auch als Werbung, oder Publireportage, wie die Werbefritzen so schoen formulieren Dindaeng

    • Hilarius 19.10.2017, 21.22 Uhr

      Das Tool wurde bereits im Artikel "Windows 10: Gratis-Tool «ShutUp 10» treibt dem OS die Sammellust aus" vom 24.08.2015 beschrieben: http://www.pctipp.ch/downloads/sicherheit/artikel/windows-10-gratis-tool-shutup-10-treibt-dem-os-die-sammellust-aus-83060/ Ich bleibe bei meinen bereits damals geäusserten kritischen Bemerkungen!

    • Alfred56 20.10.2017, 23.50 Uhr

      Habe das tool mal angewendet Bin gespannt ob morgen noch alles funktionert wie gehabt Alfred:rolleyes: :cool:

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.