Firmenlink

 

Mac App Store: 100 Millionen Downloads

Aus Apples Mac App Store wurden mittlerweile über 100 Millionen Anwendungen heruntergeladen.

von IDG . 13.12.2011

Wie Apple heute bekannt gab, hat der Mac App Store heute die Rekordmarke von 100 Millionen App-Downloads durchbrochen. Laut des Unternehmens wird das Angebot damit zum «am schnellsten wachsenden PC-Software-Store der Welt». Apples Mac App Store ist für die beiden Betriebssysteme Mac OS X Snow Leopard und Mac OS X Lion verfügbar. Sein Debüt feierte der Shop erst im Januar als kostenloser Download für Snow-Leopard-Nutzer.

Mac App Store Mac App Store Zoom Ähnlich wie Apples App Store für mobile Endgeräte werden auch in der Mac-Version kostenlose Anwendungen und Bezahl-Apps angeboten. 70 Prozent aus den Verkaufsgewinnen gehen dabei an die Entwickler. 30 Prozent behält Apple als Nutzungsgebühr ein. Am Launch-Tag bot der Mac App Store lediglich rund 1000 Anwendungen, konnte aber innerhalb der ersten 24 Stunden bereits 1 Million Downloads verbuchen.

Apples mobiler App Store erfreut sich ebenfalls grosser Beliebtheit. Mit 500'000 verfügbaren Apps zählt das Angebot im Monat durchschnittlich 1 Milliarde Downloads. Seit dem Start vor drei Jahren kann der App Store auf insgesamt 18 Milliarden heruntergeladene Anwendungen zurückblicken. An Entwickler wurden dabei mittlerweile 3 Milliarden US-Dollar in Form von Umsatzbeteiligungen gezahlt.

Kürzlich feierte der Android Market von Konkurrent Google 10 Milliarden App-Downloads. Noch bis am Donnerstag gibt es aus diesem Anlass vergünstigte Bezahl-Apps für nur je 10 Rappen.

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.