Firmenlink

 

Palm enthüllt neues Treo im September

Das jüngste Smartphone aus dem Hause Palm soll noch vor Ende Jahr erscheinen. Es tritt die Nachfolge des 650er Modells an, das nicht mehr nach Europa ausgeliefert wird.

von Sascha Zäch 21.08.2006 (Letztes Update: 21.08.2006)
PCtipp Top 100

Die Top-100-Produkte des Jahres im PCtipp.
Jetzt Print-Ausgabe per PayPal kaufen.

Palm will am 12. September 2006 sein neustes Treo-Smartphone vorstellen. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Reuters [1]. Über Details halte sich der Konzern momentan noch zurück. Bekannt sei, dass das Gerät die Übertragungstechnologie UMTS unterstützen soll und mit Microsofts Windows-Mobile-Betriebssystem bestückt sei. Erscheinen wird das neue Smartphone voraussichtlich vor Ende Jahr.

Zur Steigerung der Umsatzzahlen ist ein neues Gerät für Palm unbedingt notwendig. Momentan liefert die Firma nur noch ein Smartphone-Modell in die Schweiz, das Treo 600. Das Treo 650 hingegen verstösst gegen Umweltauflagen der EU und darf deshalb nicht mehr nach Europa ausgeliefert werden [2]. Ein überarbeitetes Modell ist nicht geplant.

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.