Firmenlink

 

Huawei startet Austauschservice für das Mate S

Besitzer des Huawei-Flaggschiffs Mate S können ihr Gerät im Falle eines Defekts austauschen und erhalten dann ein Ersatzgerät.

von Boris Boden 14.01.2016

Mehr Service will Huawei den Käufern seines Oberklasse-Phablets Mate S ab sofort mit dem Premium Swap Service bieten: Wenn das Gerät innerhalb der Garantiezeit einen Schaden hat, müssen die Besitzer das Mate S nicht mehr selbst einschicken.

Sie können stattdessen mit einem Anruf im Callcenter von Huawei eine Abholung des defekten Phablets veranlassen und erhalten dabei im Tausch ein neuwertiges Gerät. Bei einem Anruf vor 15 Uhr gewährleistet der Hersteller dies innerhalb von 24 Stunden. Die Smartphone-Besitzer können dabei auswählen, zu welchem Zeitpunkt der Austausch erfolgen soll, möglich ist dies werktags vor oder nach 12 Uhr sowie samstags bis um 12 Uhr.

Wichtig ist, dass der Service nur für das Huawei Mate S gilt und ausschliesslich für Fälle möglich ist, in denen die Garantie greift. Wer etwa selbst ein Display zerbricht, kann den Premium Swap Service nicht in Anspruch nehmen.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.