Firmenlink

 

Chuck Norris erhält eigenes Game

Ein Roundhouse-Kick direkt aufs iPhone: Der beste Action-Held aus den Achtzigerjahren wird zum 77. Geburtstag in einem eigenen Spiel verewigt.

von Simon Gröflin 16.03.2017

Tausende Witze und Memes rund um Chuck Norris: Man fragt sich schon fast, warum noch keine Marketingfirma das Potenzial für ein eigenes Spiel zum Übervater aller Prügelschauspieler gewittert hat. Nun ist die Welt perfekt. Die deutsche Mobile-Game-Firma Flaregames mit Sitz in Karlsruhe hat den Handy-Prügler «Nonstop Chuck Norris» für Android und iOS angekündigt. Ab Ende April darf man dann in seine Rolle schlüpfen und ganz viele Gegner verhauen.

Kann eigentlich nur gut werden, oder nicht? Ein eigenes Spiel mit Chuck Norris als Prügelheld Kann eigentlich nur gut werden, oder nicht? Ein eigenes Spiel mit Chuck Norris als Prügelheld Zoom© Flaregames

Aus dem Werbetext von Flaregames:

In diesem Nonstop-Abenteuer reist der Spieler mit Chuck Norris durch multiple Universen und kämpft gegen eine unendliche Horde von Schlägern und Gangstern, während er Fakten und Sprüche über Chucks Legende sammelt. Der Spieler kann die schier unaufhaltsame Naturgewalt von Chuck einsetzen und den legendären Helden unterstützen, indem er ihn mit abgefahrenen Waffen (Klappstühle, Kettensägen, sogar Selfie-Sticks) ausrüstet oder seine Markenzeichen-Aktionen wie den Roundhouse-Kick auslöst.

77 Jahre hat die Schauspielikone, die zu Zeiten Bruce Lees gross geworden ist, schon auf dem Buckel. In einem Trailer gibt er sogar persönlich einen kleinen Vorgeschmack auf das Spiel:

Der Titel erscheint gegen Ende April und basiert auf einem Free2Play-Konzept mit kaufbaren Ingame-Gegenständen. 


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.